Terrorverlag > Blog > ZAKK WYLDE mit Blutgerinsel im Bein

ZAKK WYLDE mit Blutgerinsel im Bein

ZAKK WYLDE musste zwei Konzerte seiner BLACK LABEL SOCIETY “Berzerkus Tour” absagen, da in einem Krankenhaus in Nebraska ein Blutgerinsel in ZAKKs Bein diagnostiziert wurde.

Bereits im August 2009 litt der Ex-BLACK SABBATH Gitarrist an einer Trombose.

WYLDE ist allerdings schon wieder auf den Beinen und setzte seine Tour am Samstag in Milwaukee, Wisconsin fort.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.