Terrorverlag > Blog > ZOMBIE GIRL – Debüt

ZOMBIE GIRL – Debüt

Alfa Matrix verkünden mit Stolz ein neues Signing:

„ZOMBIE GIRL ist das neue Projekt von Sebastian R. Komor (ICON OF COIL, BRUDERSCHAFT, MOONITOR, MONOFADER und MUSCLE AND HATE) und dessen Frau Renee Cooper-Komor, die die düsteren Vocals beisteuert. Mit nur 2 Samplertracks („We Are The Ones“ auf Advanced Electronics Vol. 4 und „I Want It“ auf [email protected] 5) haben die beiden bereits Dance Hits abgeliefert. ZOMBIE GIRL wurde so umgehend zu einer der gefragtesten Bands in der DJ Community. Die ersten Liveshows haben bereits wegen ihrer mysteriösen Umsetzung für Aufsehen gesorgt und lieferten brachiale Power ohne wenn und aber. Die Toten wandeln wirklich unter uns! Musikalisch geht ZOMBIE GIRL aufs Ganze. Pumpende, groovende Elektromusik für die Clubs mit sexy Vocals von Renee Cooper-Komor. Mit einem Hauch Humor vergreift man sich an Horrorthemen und zelebriert das dreckige Rock´n´Roll Image. Die ultimative Klangerfahrung aus der Unterwelt. Friedhöfe werden zum Dancefloor für die EP „Back From The Dead”, die mit Remixen von KMFDM, ICON OF COIL und SOMAN ausgestattet ist. Lass Dir von ZOMBIE GIRL das Blut aussaugen und tritt der Zombie Nation bei!“

TRACK-LISTING
01. Creepy Crawler
02. We Are The Ones
03. Bleeder
04. I Want It
05. Creepy Crawler (KMFDM remix)
06. I Want It (SOMAN remix)
07. We Are The Ones ( Rotting Corpse mix by ICON OF COIL/Seb)

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.