Terrorverlag > Blog > ADELE > 25

Band Filter

ADELE - 25

VN:F [1.9.22_1171]
Adele
Artist ADELE
Title 25
Homepage ADELE
Label XL RECORDINGS
Veröffentlichung 20.11.2015
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (1 Bewertungen)

Sie ist wieder da: ADELE. Die britische Pop-, Soul-, Jazz- und R&B-Sängerin und Songwriterin sowie Oscar-, Golden Globe und zehnfache Grammy-Gewinnerin. Bis 2012 verkaufte sie rund 50 Millionen Tonträger und gilt als eine der erfolgreichsten Sängerinnen des 21. Jahrhunderts. Jetzt setzt die stimmgewaltige 27-jährige ihre persönliche Zahlenreihe „19“, „21“ mit „25“ fort – wie üblich ein Hinweis auf ihr Alter, denn bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album war die Dame, die mit „Rolling In The Deep“ 2010 ihren bisher erfolgreichsten Song veröffentlicht hat, besagte 25 Jahre alt.

Das erste Lebenszeichen der neuen Langrille waren am 18.10.2015 ganze 28 Sekunden der ersten Singleauskopplung „Hello“, die in einem TV-Spot in der BBC zu hören waren. Inzwischen ist der ergreifende Albumopener ein weltweiter Millionen-Seller und in mehr als 20 Staaten auf Platz 1 der Charts. Nach dieser Liebeskummer-Ballade präsentiert sich ADELE mit dem beschwingten „Send My Love (To Your New Lover)“ erstaunlich gut gelaunt – nach zwei Longplayern, die insbesondere vom Trennungsschmerz geprägt waren, gewinnt die Mutter eines dreijährigen Sohnes der Liebe heuer offenkundig auch jede Menge Positives ab. Aber leiden kann sie auch immer noch auf musikalisch hohem Niveau, was mit dem flehenden „I Miss You“ bewiesen wäre. Mit zarten 27 Jahren wie mit dem schmachtenden Piano-Song „When We Were Young“ auf die vergangene Jugend zurückzublicken, gelingt auch nur einer Ausnahmekünstlerin wie ADELE, die mit „Remedy“ einen unaufgeregten Wohlfühl-Track hinterherschickt, der insbesondere von der ausdrucksvollen Stimme der Sängerin getragen wird. Temperamentvoll schließt sich das bombastische „Water Under The Bridge“ an, ehe „River Lea“ zu rhythmusbetonten Soul-Gospel-Handclaps anhebt. Dank „Love In The Dark“ hängt der schwermütige Himmel erneut voller Geigen – ganz so wie man es von Adele Laurie Blue Adkins kennt und liebt. Mein persönlicher Favorit ist derweil das reduzierte „Million Years Ago“, während mir „All I Ask“ ein wenig zu schwülstig geraten ist. Das finale „Sweetest Devotion“ macht’s mit solidem Songwriting und einer gut aufgelegten Performerin wieder wett, insofern wollen wir über diesen kleinen Ausrutscher großzügig hinwegsehen.

ADELE weiß wie’s geht, das stellt sie auch mit ihrem dritten Streich „25“ gänzlich außer Frage. Der kommerzielle Erfolg ist ihr mit diesem Silberling ebenfalls sicher, was ihr im Übrigen auch absolut gegönnt sei. Erwähnenswert ist außerdem, dass es die neuesten Stücke nicht auf den bekannten Streaming-Plattformen zu hören gibt. Wie TAYLOR SWIFT verweigert sich ADELE Spotify, Apple Music & Co. Aber es lohnt sich auch wirklich, das Album digital oder physisch zu kaufen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Adele '25' Tracklist
1. Hello Button MP3 bestellen
2. Send My Love(To Your New Lover) Button MP3 bestellen
3. I Miss You Button MP3 bestellen
4. When We Were Young Button MP3 bestellen
5. Remedy Button MP3 bestellen
6. Water Under The Bridge Button MP3 bestellen
7. River Lea
8. Love In The Dark
9. Million Years Ago Button MP3 bestellen
10. All I Ask
11. Sweetest Devotion Button MP3 bestellen
Adele '25' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 9,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 1,48 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,19 Online bestellen

Mehr zu ADELE