Terrorverlag > Blog > ALPHAVILLE > Strange Attractor

Band Filter

ALPHAVILLE - Strange Attractor

VN:F [1.9.22_1171]
Alphaville-Strange-Attractor
Artist ALPHAVILLE
Title Strange Attractor
Homepage ALPHAVILLE
Label POLYDOR/ UNIVERSAL
Veröffentlichung 07.04.2017
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.8/10 (8 Bewertungen)

ALPHAVILLE aus meiner Universitätsstadt Münster begleiten mich quasi schon mein ganzes Leben – 33 Jahre hat die Formation um das einzig verbliebene Gründungsmitglied Marian Gold nun schon auf dem Buckel. Umso erstaunlicher, dass das neue Werk „Strange Attractor“ erst der 7. Longplayer in der Discographie ist, ebenfalls 7 Jahre sind seit dem recht erfolgreichen „Comeback-Werk“ „Catching Rays on Giant“ (immerhin Platz 9 in den Charts) vergangen. Leider ereignete sich zwischendurch auch Trauriges: Der langjährige Keyboarder Martin Lister verstarb 2014 unerwartet mit nur 52 Lebensjahren, RIP. Aktuell präsentieren sich ALPHAVILLE in 5-köpfiger Bandbesetzung und man kann hier auch mit Fug und Recht von einer homogenen Mannschaftsleistung sprechen, ohne das Fazit vorwegnehmen zu wollen. Nichtsdestotrotz ist der entscheidende Faktor natürlich GOLDs prägnante Stimme, die nichts von ihrer Faszination verloren hat in all der Zeit. Sie hält die 13 doch recht unterschiedlichen Kompositionen zusammen.

„Strange Attractor“ kommt extrem vielschichtig aus den Boxen, fast wie eine Art Best of des Machbaren, ein Statement der musikalischen Leistungsfähigkeit von ALPHAVILLE anno 2017. Der ruhig melancholische Start mit Akustikgitarre in Form von „Giants“ wird alsbald von einem recht „aggressiven“ Uptempo Track abgelöst, der für mich erstaunlicherweise bereits den Tiefpunkt der Scheibe markiert. „Marionettes with Halos“ ist nicht gänzlich misslungen, wirkt aber zu gezwungen „hittig“, der Refrain nervt und Golds Stimme knödelt mir ein wenig zu sehr. Das darauffolgende „House of Ghosts“ steht am anderen Ende der qualitativen Fahnenstange. Ein sehr schöner Pop Song mit hellerer Stimmfarbe und einem gewissen A-HA-Feeling. Und auch im weiteren Verlauf präsentiert sich die Tracklist differenziert mit vielfältigen Einflüssen, wenngleich insgesamt eher ruhigerer. Ausnahmen wie „Nevermore“ mit relativ „harten“ Gitarren im Refrain bestätigen die Regel. Dagegen steht mit „Mafia Island“ ein überaus „modern“ klingender Track, bei dem gar Autotune eingesetzt wird und der wohl am weitesten von den „klassischen“ ALPHAVILLE-Wurzeln entfernt ist. Dann hätten wir noch 70ies Disco-Einflüsse inkl. BEE GEES-Kopfstimme (das passend betitelte „Fever!“) aber auch einen bluesig-countryesken Einschlag in Form des sehr netten Wortspiels „Rendezvoyeur“. Highlight dürfte aber neben des vorab bekannt gewordenen „Heartbreak City“ (atmet im Refrain den Spirit alter Bandklassiker) vor allem das epische/ sehr stimmungsvolle „A Handful of Darkness“ sein. Düster und nachdenklich wie der Einstieg fällt dann das programmatische „Beyond the laughing Sky“ aus, mit dem uns Gold und Co. aus ihrer Vision entlassen.

Eine starke Veröffentlichung, keineswegs ein trauriges Altersvehikel, mit dem man noch mal seine 80er Hits auf die Bühne bringen will. Woran übrigens keiner zweifeln dürfte, der ALPHAVILLE in den letzten Jahren live begegnet ist. Sehr vielfältig in den Einflüssen, sehr vielfältig in den Stimmungen, gleichermaßen old school wie modern aber durch Marian Gold immer unverkennbar. Nicht gezwungen hip, nicht zu experimentell aber Welten von einer „simplen“ Synthie Pop Formation entfernt. So klingen ALPHAVILLE 2017 und können damit national jederzeit an vorderster Front mitspielen. Die aktuellen Auftritte in Formaten wie „Meylensteine“ werden hoffentlich die Band auch wieder ins Bewusstsein jüngerer Generationen bringen…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Alphaville 'Strange Attractor' Tracklist
1. Giants Button MP3 bestellen
2. Marionettes With Halos Button MP3 bestellen
3. House Of Ghosts Button MP3 bestellen
4. Around The Universe Button MP3 bestellen
5. Enigma Button MP3 bestellen
6. Mafia Island Button MP3 bestellen
7. A Handful Of Darkness Button MP3 bestellen
8. Sexyland Button MP3 bestellen
9. Rendezvoyeur Button MP3 bestellen
10. Nevermore Button MP3 bestellen
11. Fever! Button MP3 bestellen
12. Heartbreak City Button MP3 bestellen
13. Beyond The Laughing Sky Button MP3 bestellen
Alphaville 'Strange Attractor' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 16,98 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 12,38 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 9,99 Online bestellen
ALPHAVILLE - Weitere Rezensionen

Mehr zu ALPHAVILLE