Terrorverlag > Blog > ARSIS > A Celebration of Guilt

Band Filter

ARSIS - A Celebration of Guilt

VN:F [1.9.22_1171]
Arsis-Celebration-of-Guilt.jpg
Artist ARSIS
Title A Celebration of Guilt
Homepage ARSIS
Label EARACHE
Veröffentlichung 30.03.2004
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (1 Bewertungen)

Sie kommen aus Virginia und werden in der Info als eine Mischung aus AT THE GATES, IMMORTAL und CARCASS beschrieben. Doch keiner dieser legendären Bands ähneln ARSIS so wirklich. So finden sich weder wirkliche Black Metal noch Grind Elemente, dann schon eher schwedische Melodic Death-Anleihen mit einer guten DEATH-Schlagseite.

So verpassen uns ARSIS 11 ordentliche Nackenschläge, wobei es nicht wirklich Sinn macht einen Song herauszuheben, da im Endeffekt alles nach der gleichen Rezeptur abläuft. Los geht’s mit einer thrashigen Riff-Salve und treibenden, aber nicht knüppligen Drums. Nach der Einleitung wird dann mitten ins Leben gegriffen. Die heiseren und doch kraftvollen Vocals von Sänger/ Basser/ Gitarrist James setzen ein und Drummer Michael geht gleichzeitig in den Blast über. Zum Refrain kommen dann die klassischen und sehr gut performten Soli und ab der Hälfte des Tracks zockt sich das Duo schön abwechslungsreich weiter durch die Nummer. So gibt es Mosh-Passagen en Masse, von denen man aber immer wieder durch gut platzierte Breaks runtergeholt wird. Auch wenn die Band nur aus zwei Musikern besteht, oder vielleicht auch gerade deswegen, klingen die Songs verdammt tight und gut aufeinander abgestimmt.

Der Sound ist einerseits sehr transparent ausgefallen, aber leider doch etwas zu dumpf. Doch je länger man den Silberling im Player hat, desto weniger fällt dies auf, da die engagierte Performance einiges wett macht. Dabei sollte man nicht vergessen, dass “A Celebration of Guilt” das Debüt der Amis ist und man erwarten darf, dass die Jungs mit etwas mehr Erfahrung auch ihre Soundvorstellungen im Studio besser umsetzen werden können. So ist diese Langrille eine wirklich gelungene Mischung aus Schweden- und US-Death Metal und beweist deutlich, dass man sich um den Todesblei-Nachwuchs keine Sorgen machen muss.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Arsis 'A Celebration of Guilt' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,98 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 9,99 Online bestellen
ARSIS - Weitere Rezensionen

Mehr zu ARSIS