Terrorverlag > Blog > ARTIST UNKNOWN > Present

Band Filter

ARTIST UNKNOWN - Present

VN:F [1.9.22_1171]
Artists-Unknown-Present.jpg
Artist ARTIST UNKNOWN
Title Present
Homepage ARTIST UNKNOWN
Label DATAPUNK RECORDS
Veröffentlichung 27.11.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Manchmal gibt es Momente, wo man froh sein kann, dass es die Zunft der Musikzeitschriften gibt, denn dank der KEYS bin ich auf das neue Album von ARTIST UNKNOWN aufmerksam gemacht worden, die ich für ihr Debütalbum sehr bewundere. So kann man von Glück reden, dass ich über diesen medialen Umweg davon Kenntnis bekommen habe und umgehend die CD ohne vorheriges Anhören ordern konnte. Zum Glück hat mich mein inneres Gefühl nicht getrübt, die hohen Qualitäten dieser besonderes guten Electroclash Band sind nach wie vor vorhanden und werden als „Present“ erneut auf die Welt losgelassen.

Der größte Teil der 80er-Pop Einflüsse musste dem Minimal-Konzept weichen, es ist somit etwas schlichter geworden, konzentriert sich mehr auf pumpende Basslinien gewürzt mit analogen Spielereien und prägnanten Drums, aber diese Veränderung ist dafür vorteilhafter für Diskos und bringt mehr Drall in die Bewegungsmöglichkeiten. Es ist wichtiger geworden, die versteckten musikalischen Raffinessen, die im Grunde nicht verloren gegangen sind, mit Hingabe und einer Portion Geduld zu finden, dann entdeckt man ständig neue Nuancen der Genialität wie z.B beim Song „Missing“. Mit etwas Phantasie kann man Spuren von KRAFTWERK („Moving Along“), BOYTRONIC („Demons & Girls“), GARY NUMAN („Tank“) oder THE NORMAL („Black Zeppeli“n) raushören, aber sind wir mal ehrlich, hier haben AU sich wenigstens an den Größten der Wave Zeit orientiert, mir kann es nur recht sein und wenigstens wird nicht nur billig geklaut, sondern man lässt sich lediglich kunstvoll inspirieren.

Somit dreht sich die Welt weiter um die Sonne und ARTIST UNKNOWN haben ihren eigenen Weg der Evolution bestritten, besonders da ihre Konsumenten eher aus dem Bereich der Techno-Ecke stammen und Minimalelektro den Elektroclash größtenteils abgelöst hat. Welcher Künstler möchte schon stupide ohne Weiterentwicklung arbeiten? Somit ist alles im normalen Bereich und ich bin froh, die nächste Stufe ihrer Entwicklung mein Eigen nennen zu dürfen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Artist Unknown 'Present' Tracklist
1. Unknown To Millions
2. Movin Along
3. Tank Button MP3 bestellen
4. Missing
5. Demons & Girls
6. Aciklik
7. Poem Button MP3 bestellen
8. Bird
9. Black Zeppelin
10. Unmusic
11. Relax On Me
12. Automat
13. The Happy Days
Artist Unknown 'Present' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 27,66 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 6,63 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 0,79 Online bestellen

Mehr zu ARTIST UNKNOWN