Terrorverlag > Blog > ASHES OF ARES > s/t

Band Filter

ASHES OF ARES - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Ahes-Of-Ares-Ashes-Of-Ares.jpg
Artist ASHES OF ARES
Title s/t
Label NUCLEAR BLAST
Veröffentlichung 21.05.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.5/10 (30 Bewertungen)

Als Ausnahme-Sänger Matt Barlow ein weiteres Mal (und dieses Mal wohl endgültig) bei ICED EARTH ausstieg, bracht für viele Metal-Fans schon wieder eine Welt zusammen. Denn Jon Schaffer (Gitarre, ICED EARTH-Mastermind) und Matt Barlow sind eben eine dieser Kombinationen, die es nur selten gibt. Nachdem ICED EARTH mit Stu Block einen wirklich guten neuen Sänger haben, legt nun Barlow mit seiner neuen Band nach. Zu AHES OF ARES hat er sich mit Freddie Vidales (ex-ICED EARTH) und Van Williams (ex-NEVERMORE) schlagkräftige Unterstützung geholt.

Wer nun eine Kombination aus ICED EARTH und NEVERMORE erwartet, sieht sich nur zum Teil bestätigt. Natürlich sind Vergleiche hier und da unausweichlich vorhanden und auch sicherlich nicht ungewollt. So gibt es sowohl vertrackte Passagen als auch hymnische Arrangements und die Stimme von Barlow wird auf ewig unverkennbar bleiben, aber ASHES OF ARES setzen mit ihrem Debüt ihre eigene Duftmarke. So variiert Barlow eindrucksvoll mit seinen Vocals (z.B. “Move the Chains”, “Chalice of Man”), geht auch mal in den energischen Bereich und Vidales überzeugt durch sein vielseitiges Spiel, das von epischen Melodien (“On Warriors Wings”) über thrashige Riffings (“What I am”) bin hin zu vertrackten Parts (“Chalice of Man”) reicht. Unterstrichen wird dies durch Williams’s variables und druckvolles Drumming. Der Mann kann halt alles zocken!

So lebt ASHES OF ARES natürlich von Matt Barlows außergewöhnlicher Gesangsleistung. Aber auch der befreit aufspielende Vidales und der in der Vergangenheit sicherlich unterbewertete Williams sind wichtige Bestandteile dieser Band, die nicht nur mit ihrem musikalischen Niveau punktet, sondern auch richtig gute und vor allem vielseitige Metal-Songs bietet! Ein Einstand nach Maß!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Asia 's/t' Tracklist
1. Time again - Asia
2. Sole survivor - Asia
3. Don't cry - Asia
4. Keyboard solo (Inc. Video "killed the radio star") - Asia
5. Only time will tell - Asia
6. Rock and roll dream - Asia
7. Starless - Asia
8. Book of Saturday - Asia
9. The smile has left your eyes - Asia
10. Wildest dreams - Asia
11. The Heat Goes On - Asia
12. Go - Asia
13. Heat of the moment - Asia
14. Open your eyes - Asia
Asia 's/t' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 6,00 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,41 Online bestellen

Mehr zu ASHES OF ARES