Terrorverlag > Blog > ASRAI > Touch in the dark

Band Filter

ASRAI - Touch in the dark

VN:F [1.9.22_1171]
Asrai-Touch-in-the-Dark.jpg
Artist ASRAI
Title Touch in the dark
Homepage ASRAI
Label TRANSMISSION RECORDS
Veröffentlichung 01.05.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Und wieder stürmen Holländer an die Macht, denn die fünfköpfige holländische Gothic Rock Band ASRAI – seit 1988 im Geschäft – bringt mit “Touch in the dark” ein neues Album auf den Markt, zehn Rock-Songs inklusive. Das Cover wird durch einen großen Engel beherrscht und vom Namen der Band in schwungvoller Schrift überschattet. Die Band setzt sich aus fünf Mitgliedern zusammen, von denen drei weiblicher Natur sind. Eine der Damen, nämlich Margriet Mol, drückt den Songs mit ihrer Stimme den Stempel auf und wird dabei tatkräftig von harten Gitarrenriffs und entsprechenden Drums unterstützt. Eindeutig Musik, die man laut hören sollte, dann kann man dazu richtig „abrocken“, wozu die CD bestens geeignet ist. Sollte sie in Tanztempeln gespielt werden und auf rock-kompatible Gothicfans treffen, so werden diese bestens bedient.

Ab und an wird Frau Mol durch die Stimme von Martin Kooy unterstützt, der normalerweise für den Bass bei ASRAI zuständig ist. Den Rest der Band bilden Rik Janssen an der Gitarre und Karin Mol an den Drums. Wie bereits gesagt sind zehn Tracks auf der Scheibe, die auch ruhige Stücke wie „Tower“ enthält. Selbst diese besitzen aber alle Trademarks des Genres, wie es sich für eine ordentliche Rockband gehört. Teilweise erinnern die Stücke etwas an die wesentlich bekanntere holländische Formation WITHIN TEMPTATION, wenn auch Margriets Stimme deutlich heller klingt als die von Sharon den Adel. Im Song „Child“ gewinnt sie allerdings einen etwas härteren Charakter, was der ganzen Musik gleich einen düsteren Anstrich gibt. Das nachfolgende „Garden“ kehrt dann zum „klassischen“ Bandstil zurück.

ASRAI brauchen sich nicht hinter anderen Rockbands zu verstecken, soviel ist klar. Durch die hellen weiblichen Vocals besitzen sie auch den gewünschten Wiedererkennungswert. Die Stücke sind gut durchdacht und ergeben ein gelungenes Gesamtbild. Sicherlich werden sie auch in Deutschland einige Anhänger aus dem Rockbereich finden, wenn sie hier die nötige Aufmerksamkeit erfahren sollten. Kann man WITHIN TEMPTATION als Gothic-Metal-Band bezeichnen, so ist ASRAI eindeutig in den Bereich Gothic-Rock einzuordnen, was wiederum keine Schwierigkeiten oder Konkurrenzgedanken aufkommen lassen sollte. Denn verdient haben sie beide den nötigen Respekt für ihre Musik!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Asrai 'Touch in the dark' Tracklist
1. In front of me
2. Pale light
3. Whisper
4. Restless
5. Touch in the dark Button MP3 bestellen
6. Tower
7. Dream Button MP3 bestellen
8. Child
9. Garden
10. Shadows
Asrai 'Touch in the dark' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 13,49 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 2,99 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 0,99 Online bestellen
ASRAI - Weitere Rezensionen

Mehr zu ASRAI