Terrorverlag > Blog > AVRIL LAVIGNE > Under my Skin

Band Filter

AVRIL LAVIGNE - Under my Skin

VN:F [1.9.22_1171]
Avril-Lavigne-Under-my-Skin.jpg
Artist AVRIL LAVIGNE
Title Under my Skin
Homepage AVRIL LAVIGNE
Label ARISTA/ BMG
Veröffentlichung 24.05.2004
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Einen guten Riecher für windschnittige Melodien hat AVRIL schon auf „Let go“ bewiesen, doch erst auf den Fotos zu dieser CD erkennt man vollends: Der Sex liegt bei ihr in der Nase! Selbstbewusst lässt sie ihren ausdruckstarken Zinken (anhand dessen man sicherlich Charakter und Eigensinnigkeit erkennen kann) im Profil fotografieren, vor einer brüchigen Wand mit abbröckelnder Farbe. Ob man damit einen neuen Fetisch gewonnen hat, wird jeder für sich selbst entscheiden müssen, auf jeden Fall steht ihr diese anorektische, kaputte und leicht gotisch angehauchte Ästhetik allemal besser als die Glamour Fotos für die Maxim, bei denen ihre pubertäre Oberweite, in ein apartes schwarzes Korsett gepresst, in arge Atemnot geriet.

Aber genug der oberflächlichen Präliminarien, für welche der Terrorverlag bereits anlässlich der Review zu „Don’t tell me“, der ersten Single, den Hass der lavigneschen Anhängerschaft zu spüren bekam und welche auf dem Forum der „Kanadischen Punk-Prinzessin“, in dem normalerweise Fragen wie „Betrügt Avril Derryk?“ diskutiert werden, zu erhitzten Auseinandersetzungen führte. Man muss ja zunächst anerkennend zugestehen, dass „Under my Skin“ nicht einfach das bewährte Rezept auswalzt und es sich auf den Lorbeeren des millionenschweren Vorgängers bequem macht. Natürlich hauen das erwähnte „Don’t tell me“, und gleich drei, vier weitere Tracks in die exakt selbe Kerbe wie „Complicated“, ohne dabei jemals dessen anrührenden Popappeal zu erreichen. Doch liegt der Schwerpunkt nun verstärkt auf dem Hymnischen und hat die pubertär-trotzige Bitterkeit einer tiefen Sehnsucht Platz gemacht: „You were everything that I wanted/ We were meant to be, supposed to be/ But we lost it“. Das sind keine Bravoposterträume mehr, das ist echter, erlebter Schmerz. In dieser Hinsicht werden einige Zyniker schlucken und Skeptiker ihre Position überdenken müssen: Gute Songs gibt es hier zuhauf. Nur hält das Album leider das im Titel gegebene Versprechen nicht ganz. Denn so sehr einen die übergroßen Refrains beim ersten Hören treffen, so schnell verbraucht sich ihre Kraft auch wieder- und gehen sie einem schon rasch nicht mehr unter die Haut, sondern auf die Nerven. Und trotz einer grundsätzlichen Bereitschaft zum Wandel, bleibt dennoch Einiges im Formelhaften stecken. Wirklich spannend wird es nur im furios-wütenden „Forgotten“ und dem ohnmächtigen „How does it feel“, welches magisch die Balance zwischen Selbstbehauptung und dem Sich-Verlieren in der Menge auslotet.

Ansonsten hinterlässt „Under my Skin“ eher wenige eigenständige Duftmarken, auch das zusammen mit Ben Moody verfasste „Nobody’s Home“ klingt erwartungsgemäß eher nach Amy als Avril (und man vermisst Lees Stimme obendrein). Muss es auch nicht. Für weitere 12 Songs ist Lavigne noch unser Schnuckelchen, ehe sie dann mit dem nächsten Werk vollends erwachsen wird. Bis jetzt konnte man sich immer auf ihren Instinkt verlassen, weswegen wir hier die Gültigkeit einer guten alten Redewendung bestätigt sehen: Immer der Nase nach.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Avril Lavigne 'Under my Skin' Tracklist
1. Take me away Button MP3 bestellen
2. Together Button MP3 bestellen
3. Don't tell me Button MP3 bestellen
4. He wasn't Button MP3 bestellen
5. How does it feel Button MP3 bestellen
6. My happy ending Button MP3 bestellen
7. Nobody's home
8. Forgotten Button MP3 bestellen
9. Who knows
10. Fall to pieces
11. Freak out
12. Slipped away Button MP3 bestellen
Avril Lavigne 'Under my Skin' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 5,72 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 0,01 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 7,99 Online bestellen
AVRIL LAVIGNE - Weitere Rezensionen

Mehr zu AVRIL LAVIGNE