Terrorverlag > Blog > BLOODHOUND GANG > Hefty Fine

Band Filter

BLOODHOUND GANG - Hefty Fine

VN:F [1.9.22_1171]
Bloodhound-Gang-Hefty-Fine.jpg
Artist BLOODHOUND GANG
Title Hefty Fine
Homepage BLOODHOUND GANG
Label REPUBLIC RECORDS/ GEFFEN
Veröffentlichung 23.09.2005
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (4 Bewertungen)

Die Bluthunde sind zurück und auch nach 5 langen Jahren kein bisschen weiser geworden. Aber was soll man auch anderes erwarten von Gesellen, die bei TV Total ihren Dödel in die Kamera halten oder den Paten für Miss Arschgeweih-Veranstaltungen machen. Eigentlich sollte man ja bei fortschreitendem Alter einen gewissen Reifeprozess voraussetzen, aber gerade in den Vereinigten Staaten kann man ja mit sexueller Provokation noch einiges reißen. Dementsprechend auch das „erotische“ Cover und Songtitel wie „Farting with a Walkman on“ oder natürlich die Single-Abkürzung „F.U.C.K.“. Da werden sich die erzkonservativen Hüter der Reinheit sicher wieder mehr Gedanken drüber machen als über vollkommen wahnsinnige Waffengesetze in Florida. Das alles reißt in Europa natürlich niemanden vom Hocker, hier kommt einem höchstens ein süffisantes Grinsen ins Gesicht, wenn man den Humor der Gang mag. Und das sollte man auch, wenn man sich die neue Scheibe zulegt, denn auf wirkliche musikalische Finessen hofft man doch nun nicht wirklich, oder?

Schon die süffisante Vorabsingle glänzte ja wieder mit einem obersimplen Refrain, den sich andere Kapellen gar nicht mehr trauen würden. Aber das ist eben das Rezept des Quintetts, welches im Booklet Tarantino-like posed. Man kann sofort mitsingen, mittanzen und am besten vorher auch mittrinken. Dabei ist man insgesamt ein ganzes Stück elektronischer geworden, mit Metal hat das hier nicht unbedingt was zu tun, maximal könnte man das hier Crossover Pop Metal nennen, zu einem guten Teil in den 90ern stecken geblieben. Wobei der eigentliche Opener „Balls out“ relativ heftig um die Ecke kommt: Stakkato Riffs plus Electronica ergibt einen simpel-effektiven Reißer, der leicht an alte CLAWFINGER erinnert. Danach wird es allerdings nie wieder so „hart“, ganz im Gegenteil. Neben drei kurzen Hörspielen regiert simpler Punkrock serviert mit Jimmy Pop Alis markant schrägen Rhymes, richtig singen kann der Kerl eigentlich nicht, was er aber wiederum sehr charmant macht. Als Verstärkung hat man sich bei „Something Diabolical“ (sic) tatsächlich Ville Valo ins Boot geholt, was für ein entsprechend ungewöhnliches Ergebnis sorgt – mir gefällt’s. „Uhn Tiss Uhn Tiss…“ ist dann ein reiner Electro Dance Track mit Natasha Thorps laszivem Refrain-Gestöne, wird sicher der Gitarrenfraktion überhaupt nicht munden. Fast klassisch simpler Euro-Pop. Bei „Ralph Wiggum“ handelt es sich natürlich um eine Simpsons-Hommage, wahrscheinlich eh die Vorbilder für die „bekloppten“ Amis.

Was bleibt über, wenn der Rauch sich verzieht? Ein wenig wenig Musik für 5 Jahre Pause, gute 35 Minuten zeugen nicht gerade von einem Kreativitätsrausch. Aber vielleicht würde einem das Gebräu ja auch bei längerer Beschallung auf die Nerven gehen. Den absoluten Joker hat die BLOODHOUND GANG hier nicht gezogen, 3 bis 4 gute Tracks, viel Blödsinn und einiges an Langeweile ergeben maximal ein ordentliches „Comeback“. Am meisten zehrt man doch von der eigenen Geschichte und Klassikern wie „Fire Water Burn“, leider gibt es hier nichts Vergleichbares zu entdecken.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Bloodhound Gang 'Hefty Fine' Tracklist
1. Strictly For The Tardcore (skit) Button MP3 bestellen
2. Balls Out Button MP3 bestellen
3. Foxtrot Uniform Charlie Kilo Button MP3 bestellen
4. I'm The Least You Could Do Button MP3 bestellen
5. Farting With A Walkman On Button MP3 bestellen
6. Diarrhea Runs In The Family (skit) Button MP3 bestellen
7. Ralph Wiggum Button MP3 bestellen
8. Something Diabolical Button MP3 bestellen
9. Overheard In A Wawa Parking Lot (skit) Button MP3 bestellen
10. Pennsylvania Button MP3 bestellen
11. Uhn Tiss Uhn Tiss Uhn Tiss Button MP3 bestellen
12. Dummy Werk für provisorisches Tracklisting
Bloodhound Gang 'Hefty Fine' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 7,37 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 0,65 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 6,99 Online bestellen
BLOODHOUND GANG - Weitere Rezensionen

Mehr zu BLOODHOUND GANG