Terrorverlag > Blog > BONFIRE > One Acoustic Night (Live at the Private Music Club)

Band Filter

BONFIRE - One Acoustic Night (Live at the Private Music Club)

VN:F [1.9.22_1171]
Bonfire-One-Acoustic-Night.jpg
Artist BONFIRE
Title One Acoustic Night (Live at the Private Music Club)
Homepage BONFIRE
Label E-M-S-MUSIC
Veröffentlichung 21.03.2005
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Mit “One Acoustic Night” legen die alten Recken von BONFIRE eine sehr schmucke Doppel-CD vor (auch als Doppel-DVD erhältlich). Erscheinen tut das Ganze in der e-m-s-Music-Reihe “Private Music Club”, wo man auch von Chris Norman ein Acoustic-Event in gleicher Form herausbringt. Sehr löblich die liebevolle Aufmachung der Doppel-CD im schönen Digi-Pack mit sehr ausführlichem Booklet, welches die komplette BONFIRE-History enthält.

Da die Herren Ziller/ Lessmann ja immerhin schon seit 1981 aktiv sind, steht da also auch einiges drin. Besonders erwähnenswert wäre hierbei das Engagement der beiden als Initiatoren des “Rock for Asia”-Benefizprojektes zugunsten der Flutopfer in Asien. Immerhin konnte man schon über 100.000 Euro zusammensammeln, das müssen andere erst einmal auf die Kette kriegen! Respekt! Der “Song for Asia” ist denn auch gleich in 3 Versionen enthalten (Deutsch/ Englisch/ Spanisch!). Ansonsten bietet der Doppeldecker über 2 Stunden feinsten Akustik-Stoff von Songs aus allen Phasen der Bandgeschichte, die zum Teil umarrangiert wurden für dieses Event. Nur etwa 100 handverlesene Fans durften Live daran teilhaben, sowie ein paar VIPs auf roten Plüschsofas, welche natürlich prima zu dem Ambiente mit Kronleuchter und Kerzenschein passten. Es sollte einfach die Musik in ihrer pursten Form in einem intimen Rahmen präsentiert werden. Mission gelungen! Somit wird dieser Gig mit Sicherheit als ein ganz spezieller in die BONFIRE-History eingehen – man hat immerhin schon über 1.200 Konzerte abgerissen in der bisherigen Laufbahn! Besonders lustig ist es natürlich Granaten wie “Hard on Me”, “Ready for Reaction” oder “Don´t Touch the Light” in akustischen Versionen zu vernehmen. Das solltet ihr Euch auf der momentan laufenden Akustik-Tour nicht entgehen lassen! Somit auch eine schöne Zeitreise durch 2 Jahrzehnte deutsche Hard Rock-History, die einen mal wieder die alten Kracher-Scheiben ausgraben lässt. Witzig auch immer wieder die Ansagen von Claus Lessmann: “Einen Wunderschönen guten Abend, ich habe gehört ihr wurdet gezwungen zu klatschen” – Klasse Einstieg!

Mit “Sweet Home Alabama” bieten BONFIRE zum Abschluss noch einen unverzichtbaren Klassiker. Ein echtes Highlight für Fans ehrlicher, handgemachter Mucke.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Bonfire 'One Acoustic Night (Live at the Private Music Club)' Tracklist
1. Free Button MP3 bestellen
2. What about love Button MP3 bestellen
3. Hot to rock Button MP3 bestellen
4. Don't touch the light Button MP3 bestellen
5. Who's foolin' who
6. Give it a try Button MP3 bestellen
7. S.D.I. Button MP3 bestellen
8. Proud of my country Button MP3 bestellen
9. Sweet obsession Button MP3 bestellen
Bonfire 'One Acoustic Night (Live at the Private Music Club)' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 19,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 8,95 Online bestellen
BONFIRE - Weitere Rezensionen

Mehr zu BONFIRE