Terrorverlag > Blog > BROTHER GRIMM > King For A Day, Cool For A Lifetime

Band Filter

BROTHER GRIMM - King For A Day, Cool For A Lifetime

VN:F [1.9.22_1171]
BROTHER GRIMM 2
Artist BROTHER GRIMM
Title King For A Day, Cool For A Lifetime
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.3/10 (4 Bewertungen)

Eigentlich muss man bei den Märchen der Gebrüder Grimm ja schon ziemlich genau aufpassen, was man den lieben Kleinen wirklich vorliest oder doch vielleicht besser weglässt, denn ansonsten sind ob der mitunter reichlich blutrünstigen Details Albträume vorprogrammiert. Dennis Grimm aka BROTHER GRIMM könnte diesbezüglich ein direkter Nachfahr dieser Chronisten sein, denn auch sein Geschäft sind düstere Geschichten – wenngleich diese natürlich musikalischer Natur sind.

„Noisy-Desert-Soul“ nennt der Berliner seinen Stil und der kommt als minimalistischer Geisterhaus-Blues daher. Angefangen beim düsteren, geheimnisumwitterten „Woman“, über den wabernden „Moon Song“, der bestens geeignet ist, den Erdtrabanten in seiner vollen Pracht anzuheulen bis zu „I’m Afraid of Germany“, das sich deutlich lärmender präsentiert, bevor „Brothers And Sisters“ mit mäandernden Tonfolgen und eruptiven Ausbrüchen übernimmt. Indes empfiehlt sich der „Birdsong“ als dunkles Noise-Intermezzo auf dem Weg zu „Take Yr Idols And Turn Them Into Flowers“, das über elf Minuten bisweilen durchaus an des Hörers Nerven zerrt, gleichzeitig jedoch über alles betrachtet weniger grimmig erscheint. Bleibt noch der Titeltrack „King For A Day, Cool For A Lifetime“, mit dem es noch einmal ganz tief in verstörende Untiefen hinab geht.

In gewisser Weise liegt bei BROTHER GRIMM und „King For A Day, Cool For A Lifetime” alles in einem unheilvollen Nebel. Der nächste Schritt ist unberechenbar und deshalb tastet man sich vorsichtig voran. Gefahren lauern überall und äußern sich in schrägen Gitarrenriffs und überraschenden Krach-Explosionen, um an anderen Stellen in flüsternder Gänsehaut-Manier abzuwarten oder den Dingen ihren unabänderlichen, bedrohlichen Lauf zu lassen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu BROTHER GRIMM