Terrorverlag > Blog > CALLISTO > Noir

Band Filter

CALLISTO - Noir

VN:F [1.9.22_1171]
Callisto-Noir.jpg
Artist CALLISTO
Title Noir
Homepage CALLISTO
Label FULLSTEAM RECORDS
Veröffentlichung 23.02.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (1 Bewertungen)

Immer diese verschrobenen Nordländer. Wollen sich einfach nicht kategorisieren lassen, während sie da unter ihrem Polarlicht hocken und zwischen ein paar Schluck Selbstgebranntem musikalischen Visionen folgen. Der Vorgänger „True Nature unfolds“ (2004) überzeugte bereits meinen Kollegen, nun wurde ich infiziert. Infiziert von der magischen Weite, den intimen Momenten, der zerbrechlichen Schönheit. Die 5 Herren mit ihren typischen Namen wie Ariel oder Juho haben sich dem bizarren Feld des Psychedelic Noise Doom Rocks verschrieben, kann man sich wahrscheinlich sehr viel drunter vorstellen…

Als Vergleich seien mal die eigentlich unvergleichlichen CULT OF LUNA genannt, die aber doch etwas härter durchs Gebälk holzen in ihren harten Passagen. Dennoch lebt auch die schwarze Welt CALLISTOs von Gegensätzen. Psychedelische Parts voller Wiederholungen und Anmut werden durch doomige Metal Riffs aufgebrochen und von düsteren Growls garniert. Die fallen beizeiten allerdings nicht variabel genug aus, leidend ja, aber auch etwas eindimensional. Jedoch wird eh nicht so viel „gesungen“, die Stimme dient eher als weiteres gleichberechtigtes Instrument in den weltschmerzlichen Strudeln der Khaos-Kompositionen. Ein paar SIGUR RÓS-Platten stehen auch im Schrank, dessen bin ich mir sicher. Nicht unwesentlich ist die Verwendung der Keys auf „Noir“, die eigentümliche Farbtupfer setzen und beispielsweise aus „Pathos“ zeitweilig einen 60ies Spy Movies Lounger werden lassen.

Weitere Anspieltipps sind unnötig, da hier keine Single-Auskopplungen zu erwarten sind. Ein Fluss aus ruhigen und eruptiven Momenten ergießt sich über die gesamte Laufzeit, fordert auch eine gewisse Aufmerksamkeit des Hörers, die man bei diesem Genre aber voraussetzen kann. Wer finnische Melancholie gepaart mit schwedischer Härte und isländischer Stille zu schätzen weiß, befindet sich hier im richtigen Film… Noir…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Callisto 'Noir' Tracklist
1. Wormwood
2. Latterday Saints
3. The Fugitive Button MP3 bestellen
4. Backwood Button MP3 bestellen
5. A Close Encounter Button MP3 bestellen
6. Pathos
7. Folkslave
8. Woven Hands Button MP3 bestellen
Callisto 'Noir' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 44,39 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 21,38 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen
CALLISTO - Weitere Rezensionen

Mehr zu CALLISTO