Terrorverlag > Blog > COMBAT COMPANY > Life Is War

Band Filter

COMBAT COMPANY - Life Is War

VN:F [1.9.22_1171]
Combat-Company-Life-Is-War.jpg
Artist COMBAT COMPANY
Title Life Is War
Homepage COMBAT COMPANY
Label EIGENPRODUKTION
Veröffentlichung 13.12.2004
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.5/10 (17 Bewertungen)

Wohin 14 Jahre Mitgliedschaft im Blasorchester Borgloh doch führen können… In Homers Fall wohl zur synthetischen Musik, die er seit 2006 zusammen mit der zweiten Hälfte von COMBAT COMPANY namens Eli macht. Der hat als Kind Klavier spielen dürfen, sich später aber doch der ungleich cooleren Gitarre zugewandt und vor einigen Jahren Interesse an elektronischen Klängen entwickelt. Das gipfelt nunmehr im Debütalbum „Life Is War“ der beiden Osnabrücker, auf dem acht Aggressive Body Music-Songs vertreten sind.

Für den Anfang begnügen die Herren sich bei „Combat Company“ mit herzschlagähnlichen Tönen, die von weiblichem Sprechgesang und sich langsam steigender Lautuntermalung abgelöst werden. „Aggressions Controlled“ geht bedeutend flotter zu Kehre, diesmal mit männlicher Stimme versehen, darf getanzt werden, was auch für „Shoot You Down“ gilt. Neben den klassischen Synthie-Sounds fällt besonders der angedeutete Bass auf, der dem Track zusätzlich zum verzerrten Gesang Tiefe gibt. Wer bislang zauderte, den Bund der Ehe einzugehen, weil ihm der entsprechende Titel für den würdevollen Gang ins Verderben fehlte, kann nun das Aufgebot bestellen. Unter Verwendung des bekannten Themas von Mendelssohn-Bartholdys Hochzeitsmarsch ist „Black Wedding“ bestens für jede Electroheadz-Trauung geeignet. „Weapon Abuse“ setzt auf schnelle Beats mit zweistimmigem Gesang, während „Stupid Prayer“ mehr vor sich hin frickelt. „Uptight“ wäre durchaus für die Beschallung einer Trauerfeier geeignet. Düster-melancholische Streicher treffen auf erneuten Sprechgesang und dramatische Keys-Kompositionen. Das eingängigste Stück ist gleichzeitig auch der Titeltrack: Life Is War“ geht direkt in Bein und Hirn und gefällt mit tanzbaren Rhythmen..

Es scheint nicht von Schaden zu sein, in einer Blaskapelle oder bei der „Pipes & Drums Royal British Legion Osnabrück“ musikalisch aktiv gewesen zu sein. Stilistisch hört man die Vergangenheit allerdings nicht raus, stattdessen erwartet Euch ein abwechslungsreicher Electro-Mix, der zu unterhalten versteht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Various 'Life Is War' Tracklist
1. Il Novecento - Toccata & Fuga
2. Il Novecento - Eve Of The War
3. Joe Cocker - N'oubliez jamais
4. Il Novecento - Allegro from 9th Symphony
5. John Miles - You're The Voice
6. Damian - Tzigane Soul
7. Roger Hodgson - Dreamer
8. DJ Bobo - Chihuahua
9. Il Novecento - Bolero Shuffle
10. Joe Cocker - Unchain My Heart
11. Il Novecento - Elizabethan Serenade
12. Il Novecento - Star Wars (Main Theme)
13. Roger Hodgson - Fool's Overture
14. DJ Bobo - Everybody/It's My Life
15. Joe Cocker - Let It Be
Various 'Life Is War' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 39,50 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 1,79 Online bestellen

Mehr zu COMBAT COMPANY