Terrorverlag > Blog > COMPACT JUSTICE? > Stand up in your Nomansland

Band Filter

COMPACT JUSTICE? - Stand up in your Nomansland

VN:F [1.9.22_1171]
Compactjustice-Stand-up.jpg
Artist COMPACT JUSTICE?
Title Stand up in your Nomansland
Homepage COMPACT JUSTICE?
Label IC RECORDINGS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Was die 4 Leipziger da abgeliefert haben, klingt hart, brachial und oft zu unstrukturiert. Wer Melodien sucht, wird sie nur sehr selten finden. Hardcore und Emo, beides in einen Topf geworfen – auch Screamo genannt -, ist im Moment ganz oben auf in der Szene, da wundert es nicht, dass viele Bands ihren Stil lange gesucht und anscheinend dort gefunden haben – im Hardcore.

Schlecht ist der Sound nicht, ich finde nur keinen wirklichen Zugang, KAFKA machen ähnlichen Sound und die Jungs von COMPACTJUSTICE dürften den Vergleich wohl mittlerweile zum Erbrechen finden. Wer Musik macht, wird aber immer mit Szenegrößen verglichen, ob er will oder nicht, die Musik kann halt niemand neu erfinden. Bei ihrem Versuch dieser Gepflogenheit entgegenzuwirken geben sie sich allerdings viel Mühe, dass sollte man ihnen auf jeden Fall dafür halten!

Wieder mal nur was für die absoluten Fans des Genres, harte Riffs, asymmetrische Beats und eine, für meinen Geschmack, zu krächzende Stimme bilden auf dieser EP ein Klanggewitter, das für Hörer des melodischen Hardcores (sofern es diesen wirklich gibt) schwere Kost bedeutet. Dennoch ist es gerade in den heutigen Zeiten wichtig seinen eigenen Stil zu haben, und den haben COMPACTJUSTICE definitiv !

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu COMPACT JUSTICE?