Terrorverlag > Blog > COOGANS BLUFF > Flying To The Stars

Band Filter

COOGANS BLUFF - Flying To The Stars

VN:F [1.9.22_1171]
COOGANS BLUFF
Artist COOGANS BLUFF
Title Flying To The Stars
Homepage COOGANS BLUFF
Label NOISOLUTION
Veröffentlichung 27.05.2016
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (3 Bewertungen)

COOGANS BLUFF melden sich mit „Flying To The Stars” zwei Jahre nach ihrem letzten Streich „Gettin’ Dizzy“ zu ihrer jüngsten Sound-Mission. Ungewollt ist mit dem Silberling ein Konzept-Album entstanden, das zu einer Reise zu den Sternen anhebt, die von Krautrock, Progressive, Fusion, Jazz, Space-, Psychedelic- und Bluesrock getragen und befeuert wird.

Den Anfang macht diesbezüglich der temperamentvolle Titeltrack „Flying To The Stars“, der über annähernd 13 Minuten die Richtung vorgibt. Oder um im Astronauten-Jargon zu bleiben: Der Song ist ein fulminanter Raketenstart, der Tempo und Energie mitbringt, bis man schließlich aus der Atmosphäre heraustritt und urplötzlich in die Schwerelosigkeit gleitet. Mit frickeligen Jazz-Versatzstücken übernimmt derweil das groovig-pumpende „Back To The One“, ehe „Alpha Tango“ mit schmachtenden Blech der Einsamkeit des Raumfahrers gedenkt, um kurz darauf mit viel Gebläse und einen kräftigen „Hooray!“ in die entschlossenen Vollen zu gehen. „N.R.I.H.C.“ hätte mit seinem ruppigem Gesang und dem coolen Blues-Funk-Mix hingegen auch das Zeug zum Soundtrack für einen Siebziger-Jahre-Ganoven-Film, während sich „A Swim In The Park“ wieder verstärkt aufs vertrackte Gniedeln verlegt und auch „When No Man Has Gone Before“ dahingehende Akzente setzt. Am Schluss bleibt noch „No Need (To Hurry Up)“ und in der Tat lassen sich die Herrschaften aus Rostock, Berlin und Leipzig nicht hetzen, sondern beenden ihren jüngsten Studio-Output mit entspannter Gelassenheit – ganz so, wie eine Raumkapsel um die Erde kreisen würde.

Trotzdem ist der Sound von COOGANS BLUFF durchaus geerdet und ebenso zeitgemäß wie im besten Sinne retro. „Flying ToThe Stars“ will allerdings auch unbedingte Aufmerksamkeit: mal ebenso nebenher reinhören ist nicht, hier heißt es sorgfältig zuhören und wachsen lassen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Coogans Bluff 'Flying To The Stars' Tracklist
1. Flying To The Stars Button MP3 bestellen
2. Back To The One Button MP3 bestellen
3. Alpha Tango Button MP3 bestellen
4. Hooray! Button MP3 bestellen
5. N.R.I.H.C. Button MP3 bestellen
6. A Swim In The Park Button MP3 bestellen
7. Where No Man Has Gone Before Button MP3 bestellen
8. No Need (To Hurry Up) Button MP3 bestellen
Coogans Bluff 'Flying To The Stars' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 16,99 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 3,99 Online bestellen
COOGANS BLUFF - Weitere Rezensionen

Mehr zu COOGANS BLUFF