Terrorverlag > Blog > CRADLE OF FILTH > Eleven Burial Masses (CD/ DVD)

Band Filter

CRADLE OF FILTH - Eleven Burial Masses (CD/ DVD)

VN:F [1.9.22_1171]
Cradle-of-Filth-Eleven-Burial-Masses.jpg
Artist CRADLE OF FILTH
Title Eleven Burial Masses (CD/ DVD)
Homepage CRADLE OF FILTH
Label PEACEVILLE
Veröffentlichung 11.05.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (3 Bewertungen)

Etwas überraschend trudelte diese Tage ein Live-Package der britischen Vorzeige-Bösewichter CRADLE OF FILTH bei mir ein. Dabei haben sich die Kollegen von Peaceville den Audio-Mitschnitt der bereits veröffentlichten „Live bait for the Dead“-CD geschnappt, dazu das Footage der „Heavy, left-handed and Candid“-DVD gepackt und daraus ein amtliches Digi-Pack gebastelt.

Und auch wenn man hier nichts Neues geboten bekommt, bestärkt mich dieses Release, dass ich wohl nicht der einzige bin, der das „Midian“-Album und die dazugehörige Tour als bislang stärkste Phase der Horror-Metaller um Mainman Dani Filth einstuft. Es ist auch heute noch beeindruckend, mit welcher Wucht hier zu der Zeit aktuelle Kracher der Marke „Chtulhu Dawn“ oder das geniale „Lord Abortion“ mit fies-kalten Klassikern à la „The Forest whispers my Name“, „Ebony dressed for Sunset“ oder dem erhabenen „Queen of Winter, throned“ kombiniert werden. Das Ganze wird dann noch von weiteren Gassenhauern wie „Dusk and her Embrace“ oder dem legendären „From the Cradle to Enslave“ abgerundet. Auch spielerisch und vor allem als Band waren CRADLE OF FILTH zu dieser Zeit nicht zu schlagen. So ist es eine wahre Wonne, sowohl akustisch als auch visuell beobachten zu können, wie sich der frisch zurück gekehrte Paul Allender und sein damaliger Axt-Kollege Gian Pyres duellieren und Überschlagzeuger Adrian Erlandsson alles in Grund und Boden ballert. Dazu der damals noch glattmähnige Dani Filth, an dessen Qualitäten im stimmlichen Bereich und auch bei der Performance selbst schon seit Jahren keiner mehr zweifeln dürfte.

Fans besitzen natürlich schon lange sowohl die DVD als auch die Live-CD und die jeweils dazugehörigen Bonus- Tracks. Doch sollte man diese tatsächlich noch nicht sein eigen nennen und auf das Bonus-Material verzichten können, ist dieses schön aufgemachte Package auf alle Fälle die günstigere Alternative, um CRADLE OF FILTH in Höchstform visuell und akustisch genießen zu dürfen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Cradle of Filth 'Eleven Burial Masses (CD/ DVD)' Tracklist
1. Intro: The ceeremony opens
2. Lord Abortion Button MP3 bestellen
3. Ebony dresset for sunset
4. The forest whispers my name Button MP3 bestellen
5. Cthulhu dawn Button MP3 bestellen
6. Dusk and the embrence
7. The principle of evil made flesh Button MP3 bestellen
8. Cruelty brough thee orchids
9. Her ghost in the fog Button MP3 bestellen
10. Summer dying fast Button MP3 bestellen
11. Interlude: Creatures that kissed in cold mirrors
12. From the cradle to enslave Button MP3 bestellen
13. Queeen of winter thorned
Cradle of Filth 'Eleven Burial Masses (CD/ DVD)' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 19,87 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 8,79 Online bestellen
CRADLE OF FILTH - Weitere Rezensionen

Mehr zu CRADLE OF FILTH