Terrorverlag > Blog > CREATING.PARADISE > Selected Paradise 2

Band Filter

CREATING.PARADISE - Selected Paradise 2

VN:F [1.9.22_1171]
Creating_Paradise.jpg
Artist CREATING.PARADISE
Title Selected Paradise 2
Homepage CREATING.PARADISE
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

CREATING.PARADISE (das Nachfolgeprojekt von SYNCOUT) bestehend aus Björn Honert (Gesang und Texte) und Björn Mühlnickel (Samples und Programmierung) haben sich 1992 zusammengetan, um gemeinsam Musik zu machen. Vielleicht hätten sie es lassen sollen…

Auf der Homepage von CREATING.PARADISE wird ihre Musik als “Acoustic Dreamscapes”, “Electronic Body Music“ und “Alternative Chill-Out” bezeichnet. Verträumt klingt das, was da aus meinen Boxen blubberte, schon irgendwie. Alternative Chill-Out Musik mag es ja auch sein (das ist nicht so ganz meine Baustelle), aber was das Ganze dann mit EBM zu tun haben soll, hat sich mir nicht erschlossen. Die Musik von CREATING.PARADISE ist zwar im weitesten Sinne langsamer verträumter Electro, aber es hört sich einfach nicht gut an. Elektrogefrickel der lahmen Sorte! Die Soundcollagen, die einem da vorgesetzt werden, hören sich ja in vielen Ansätzen ganz passabel an, nur fügt sich das Ganze dann zu einem seltsamen Klangbild zusammen. Es bleibt einfach nichts im Ohr hängen. Nicht nur musikalisch, sondern auch in punkto Präsentation müssen CREATING.PARADISE noch Einiges lernen. Die Promo kam z.B. ohne Pressetext an. Die graphische Gestaltung des Booklets ließ ebenfalls sehr zu wünschen übrig (ein spartanischer Grau-Weiß-Schwarz-Druck vom Heim-PC). Die Krone wird dem ganzen belanglosem Zeug dann noch durch den armseligen Gesang aufgesetzt. Als Instrumental wäre es ja noch zu ertragen gewesen. Glauben CREATING.PARADISE ernsthaft, mit so einer Musik und solchem Gesang, einen Plattenvertrag bekommen zu können?

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

CREATING.PARADISE - Weitere Rezensionen

Mehr zu CREATING.PARADISE