Terrorverlag > Blog > CYPHER > Darkday Carnival

Band Filter

CYPHER - Darkday Carnival

VN:F [1.9.22_1171]
Cypher-Darkday-Carnival.jpg
Artist CYPHER
Title Darkday Carnival
Homepage CYPHER
Label RUSTY CAGE RECORDS
Veröffentlichung 04.12.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.6/10 (10 Bewertungen)

Nach langem Dürsten belagert mit „Darkday Carnival“ der jungen Holländer von CYPHER endlich wieder eine verdammt coole Death-Thrash-Platte meinen Player. Auf knapp 45min bietet das Quartett um Frontmann „T“ elf wirklich arschtighte Songs, die durch ihre gelungene Mischung aus Brutalität, Dynamik und hohem musikalischen Anspruch keine einzige Minute langweilig oder abgedroschen erscheinen.

Schon zu Beginn der Platte bekommt der Hörer mit „Fortune my foe“ das erste musikalische Leckerli hingehalten, was auch gleichzeitig gut die Einflüsse der Truppe offen legt: Schon zu Beginn lassen sich deutliche Parallelen zu Thrashbands wie den Altmeistern von SLAYER oder auch den deutschen Kultthrashern DEW-SCENTED erkennen, was sich im Verlauf der Songs meist jedoch in gelungene Interpretationen von Riffs à la MESHUGGAH auflöst und einen sehr individuellen Touch durch Verwendung kurzer, wunderschön dunkel anmutender Cleanparts zur Auflockerung des Ganzen bekommt. Andere Anspieltipps wären unter anderem auch das gut-eingängige „Statues of Flesh“, bei welchem besonders deutlich die dynamische Thrashseite der Band zur Geltung kommt. Aber auch akustisch versetzte Stücke wie der Titeltrack gewinnen zunehmend an Reiz, da hier besonders gut die selbst angedachte dunkle Seite von CYPHER hervorkommt und zum wiederholten Male das musikalische Können, sowohl in spielerischer, als auch in songwriterischer Hinsicht deutlich wird.

Mehr denke ich gibt es zu dieser hoch-erfreulichen Platte nicht zu sagen, außer der dringenden Aufforderung zum Kauf und der damit verbundenen Unterstützung für junge hoffnungsvolle Thrashbands, welche heutzutage in ähnlicher Klasse wie CYPHER sicher schwer zu finden sind.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu CYPHER