Terrorverlag > Blog > DARK AVENGER > X Dark Years

Band Filter

DARK AVENGER - X Dark Years

VN:F [1.9.22_1171]
Dark_Avenger.jpg
Artist DARK AVENGER
Title X Dark Years
Homepage DARK AVENGER
Label SCARLET RECORDS
Veröffentlichung 01.12.2003
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wie könnte dieser Mann jemals enttäuschen? Im kleinen, aber feinen Booklet von „X Dark Years“ entschuldigt sich Frontmann Mario Linhares ausführlich bei allen, denen er mit seiner Musik keine Freude bereiten konnte und zweifelt die Bedeutung seiner Band offen an, doch angesichts der spektakulären Qualität dieser Maxi-CD kann man das nur als unbewusstes Fishing for Compliments begreifen.

Obwohl DARK AVENGER erst im Jahre 2000 zum ersten Mal mit einem Album in Erscheinung traten, stehen hinter dieser Combo ganze zehn Jahre Erfahrung in Sachen Metal. Was sie dabei gegenüber den meisten brasilianischen Landsmännern auszeichnet, ist eine Fundierung im melodiösen Metal mittelalterlicher Prägung, fernab von der Wut der Slums (SEPULTURA) oder unbarmherzigen Urkräften (KRISIUN) – aber auch fernab von den leicht schwuchteligen Ausführungen der letzten FALCONER-Platte. Denn mag die vollständige Integration traditioneller Motive in den Gesamtkontext bei letzteren den historisch korrekteren Ansatz darstellen, so führt die strikte Trennung von Folk und Metal bei DARK AVENGER dazu, dass die einzelnen Komponenten freier atmen können und deswegen (was zunächst überraschen mag) zu einem organischeren Klangbild. So bildet das traumhafte Intro zu der Neubearbeitung der Bandhymne „Dark Avenger“ lediglich den Auftakt zu einer rasenden Achterbahnfahrt durch einladende Riffs und ausladende Harmoniebögen und folgt auf die Chopin-Adaption „Utther Evil Part I“ mit dem zweiten Teil eine brachiale Metal-Granate mit leicht progressiv anmutendem Keyboardsolo, während das epische und akustisch-anrührende „Caladvwch“ gänzlich ohne Schlagzeug auskommt.

Hätten sie jetzt noch fünf Songs mehr draufgepackt, dann hätten sie die symbolischen zehn auch in der Anzahl der Songtitel erreicht, ein vollwertiges Werk vorgelegt und einen ganz heißen Anwärter auf eines der besten Alben des Jahres gelandet. Das soll indes nicht als Kritik missverstanden werden. Solange Mario Linhares derart sensationelle Scheiben wie „X Dark Years“ veröffentlicht, wird er auch weiterhin keinen enttäuschen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Dark Avenger 'X Dark Years' Tracklist
1. Dark Avenger 2003
2. Caladvwch
3. Utther Evil-delirious
4. Utther Evil-tragedy
5. Unleash Hell
Dark Avenger 'X Dark Years' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 9,49 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 18,83 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 6,45 Online bestellen

Mehr zu DARK AVENGER