Terrorverlag > Blog > DARK TRANQUILLITY > Atoma

Band Filter

DARK TRANQUILLITY - Atoma

VN:F [1.9.22_1171]
dark-tranquillity
Artist DARK TRANQUILLITY
Title Atoma
Homepage DARK TRANQUILLITY
Label CENTURY MEDIA
Veröffentlichung 04.11.2016
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (2 Bewertungen)

Dass DARK TRANQUILLITY schon seit quasi ewigen Zeiten zusammen mit IN FLAMES und SOILWORK die unangefochtene Speerspitze des sogenannten Göteborg-Sounds bilden, dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, der die Worte Metal und Schweden schon mal im selben Satz gehört hat. Das über den Zeitraum der letzten drei Jahre entstandene neue Album „Atoma“ ist das elfte ihrer langen Karriere und kommt in der limitierten Version mit einer zweiten CD, die zwei Bonustracks enthält, die unten noch Erwähnung finden werden.

Nach dem ersten Hören von „Atoma“ habe ich mir fest vorgenommen, mich bei dieser Rezension ganz bewusst mit Superlativen zurückzuhalten und meine Euphorie ein wenig zu zügeln. Dieses Vorhaben hat sich jedoch mit den mittlerweile unternommenen, weiteren Durchläufen schnell als unrealistisch herausgestellt. Es sei also an dieser Stelle voran gestellt, dass DARK TRANQUILLITY für dieses Meisterwerk von mir die Höchstwertung erhalten und „Atoma“ den Stempel „spannendstes Metal-Album der letzten zehn Jahre“.

Ich schreibe bewusst „Metal-Album“, nicht „Melodic Death Metal-Album“, weil letzteres diesem Feuerwerk an Kreativität bei weitem nicht gerecht würde. Zwar sind die bekannten Versatzstücke der besagten Göteborger Schule nach wie vor vorhanden  – DARK TRANQUILLITY haben ohnehin immer schon eine besondere Betonung auf der Ursprünglichkeit dieses Sounds gehabt – gleich der Opener „Encircled“ ist ein leuchtendes und bretthartes Beispiel dafür. Zugleich ist „Atoma“ das mit Abstand melodischste, dabei interessanterweise aber weitaus nicht das „leiseste“ Album der Schweden bis jetzt, auch wenn es mit einem ziemlich hohen Anteil an klaren Gesangspassagen aufwartet, die zum Einen gewohnt beeindruckend sind und zum Anderen immer im richtigen Mischverhältnis zu den kratzigen Growls von Frontmann Mikael Stanne stehen. Nicht nur daran, sondern auch an der Leichtigkeit und Flüssigkeit, mit der DARK TRANQUILLITY die verschiedensten Elemente aus Prog Rock, klassischen IRON-MAIDEN-Gitarrenläufen, thrashigen Riffattacken und sogar Postrock-Flächen miteinander verbinden und dabei permanent grooven lassen, erkennt man, dass hier absolute Meister des Arrangements am Werk waren. Einzelne Songs dabei herauszuheben, verbietet sich beinahe, da jeder für sich schlicht großartig ist und vor Ideen und rhythmischen Feinheiten nur so strotzt.

Ausnahme sind diesbezüglich die beiden Bonus-Tracks „The Absolute“ und „Time Out of Place“, weil sie das oben gesagte unterstreichen und eine gänzlich andere Seite der Band zeigen, die darin einen alternativen Zugang zu ihrer eigenen Musik findet, den man tatsächlich irgendwo zwischen ULVER, DEPECHE MODE und Shoegaze verorten könnte, und der trotzdem unverkennbar DARK TRANQUILLITY verkörpert, die mit „Atoma“ ein beinahe beängstigendes Level an Musikalität erreicht haben und in dieser Form ein mehr als heißer Kandidat für die künftigen Headliner-Slots auf den ganz großen Bühnen sind, wenn irgendwann die letzten Dinos ausgestorben sind.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Dark Tranquillity 'Atoma' Tracklist
1. Encircled Button MP3 bestellen
2. Atoma Button MP3 bestellen
3. Forward momentum Button MP3 bestellen
4. Neutrality Button MP3 bestellen
5. Force of hand Button MP3 bestellen
6. Faithless by default Button MP3 bestellen
7. The pitiless
8. Our proof of life
9. Clearing skies Button MP3 bestellen
10. When the world screams Button MP3 bestellen
11. Merciless fate Button MP3 bestellen
12. Caves and embers
Dark Tranquillity 'Atoma' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 13,49 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,29 Online bestellen
DARK TRANQUILLITY - Weitere Rezensionen

Mehr zu DARK TRANQUILLITY