Terrorverlag > Blog > DECORDER > Für immer und weiter

Band Filter

DECORDER - Für immer und weiter

VN:F [1.9.22_1171]
Decorder-Fuer-immer-und-weiter.jpg
Artist DECORDER
Title Für immer und weiter
Homepage DECORDER
Label SITZER RECORDS
Veröffentlichung 04.04.2005
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (7 Bewertungen)

Hoppla, da muss ich mich aber beeilen! DECORDER arbeiten bereits am nächsten Album, während ich jetzt erst in den Genuss des Erstlings gekommen bin. Die Kölner Indie-Pop-Rocker waren just mit FOTOS auf kleiner Tour (beide Bands teilen sich den Gitarristen Deniz Erarslan) und so durfte auch ich Bekanntschaft mit dem Quartett und ihrer Musik machen. Die „Für immer und weiter“ ist bereits seit 2005 am Start, soll Euch aber auf keinen Fall vorenthalten werden!

Der Opener „So gut es geht“ beginnt mit minimalistischen Saitenklängen, bevor sich Sänger Dominik Janssen ins Zeug legt. Ruhig geht’s los, aber keineswegs langweilig. Der Song beschert wunderbare Spannungsbögen und intelligente deutsche Texte. „Anders als gestern“ nimmt ein wenig an Fahrt auf, bleibt aber angenehm unaufdringlich und überzeugt stattdessen mit schönen Kompositionen. „Bis es Nacht wird“ und „Normal Null“ sind besonders eingängig mit ihren melodiösen Gitarrenarrangements, ohne jemals austauschbar oder oberflächlich rüberzukommen. Bei „Zeit zu gehen“ wird es langsam Zeit zu tanzen, eine tolle Kombination aus flotten Sounds und hörenswerten Lyrics. Überhaupt sollte man den DECORDER-Texten ruhig ein wenig mehr Aufmerksamkeit widmen, statt Einheits-Blabla haben die Herrschaften einiges zu sagen, was zum Nachdenken anregen könnte, ohne auf die Betroffenheitsschiene abzudriften. „Null zu Null“ lässt mehr Platz für verquere Indie-Gitarren-Schrammel-Passagen à la TOMTE, während „Du kennst die Stelle“ etwas für die ganz stillen Momente ist. Mehr als ok ist auch „Bis hierhin O.K.“, ein weiteres Stück unprätentiöse Musik voller Gefühl, was sich mit „Und noch weiter“ fortsetzt. Hier lassen die Gitarren Gedanken an die Isländer SIGUR ROS aufkommen, die einen entfernt ähnlichen, vom Mainstream abweichenden Stil pflegen. „Mit dem Beat“ wird wieder etwas vertrauter, bevor mit „Bleibt ein Sinn“ sich der Reigen unaufgeregt und mit Unterstützung von Klavier-, Posaune- und Saxophonklängen besonders einfallsreich schließt.

Tolle Songs, die dazu verleiten, den CD-Player einfach auf „Repeat“ zu stellen und die Welt im Hintergrund auf „Stand by“ zu stellen. Mehr davon!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Decorder 'Für immer und weiter' Tracklist
1. So Gut Es Geht Button MP3 bestellen
2. Anders Als Gestern Button MP3 bestellen
3. Bis Es Nacht Wird Button MP3 bestellen
4. Normal Null Button MP3 bestellen
5. Zeit Zu Gehen Button MP3 bestellen
6. Null Zu Null Button MP3 bestellen
7. Du Kennst Die Stelle Button MP3 bestellen
8. Bis Hierhin O.K.
9. Und Noch Weiter Button MP3 bestellen
10. Mit Dem Beat Button MP3 bestellen
11. Bleibt Ein Sinn Button MP3 bestellen
Decorder 'Für immer und weiter' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 39,50 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 1,49 Online bestellen

Mehr zu DECORDER