Terrorverlag > Blog > DIE! > Stigmata

Band Filter

DIE! - Stigmata

VN:F [1.9.22_1171]
DIE-Stigmata.jpg
Artist DIE!
Title Stigmata
Homepage DIE!
Label BLACK BARDS ENTERTAINMENT
Veröffentlichung 29.09.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.3/10 (12 Bewertungen)

Am 29. September erscheint mit dem Album „Stigmata“ die zweite professionelle Veröffentlichung der vier Jungs aus Bergisch Gladbach, die unter dem plakativen Banner DIE! musizieren. Zwölf Songs und zwei Bonus-Tracks (die Radio-Edition von „Lass es regnen“ und ein Making of-Videoclip über die Entstehung der Scheibe) befinden sich auf der VÖ.

Vorliegende Scheibe gehört zweifellos zu denen, die nach mehrmaligem Hören immer mehr wachsen. Beim ersten Durchgang erinnern die Jungs sehr an Kapellen wie RAMMSTEIN oder OOMPH!. Je intensiver man sich jedoch mit der CD beschäftigt, desto deutlicher wird der eigene Stil der Band. Die Jungs bieten uns harten, eingängigen und dunklen Rock, den man stilistisch als “Dark Industrial Metal“ bezeichnen könnte. Eindeutig und gradlinig! Ein perfektes Zusammenspiel von harten Gitarrenriffs und stampfenden, tanzbaren Beats. „Neue Deutsche Härte“ wird geboten, und die Jungs schaffen es, dabei immer noch melodiös zu bleiben. Härtere Tracks wechseln sich gekonnt mit ruhigeren, leicht melancholischen ab, so dass das Album auch auf Dauer nicht langweilig wird. Ebenso sind die Texte der zwölf Titel durch und durch ausgereift und regen durchaus zum Nachdenken an. Dies alles wird hervorragend unterstrichen von der charismatischen Stimme des Sängers Oliver Jung. Dieser wird übrigens bei drei Liedern („Du lässt Dich gehen“, „Überleben“ und „Tanz mit mir“) von Ex-MEGAHERZ-Sänger Matze Elsholz begleitet, den man noch von der Tour kennt. Eine sehr gelungene Paarung. Mein persönliches Lieblingslied ist Stück Numero 6 namens „Sandmann“. Ein extrem energiegeladener und leidenschaftlicher Track, der einen sofort mitreißt. Vielleicht hören wir ihn demnächst häufiger in Alternative-Discos, denn die Beats sind wirklich extrem tanzbar. Anzumerken ist auch, dass DIE! ihren Hörern wieder ein sehr schön aufgemachtes Booklet bieten. Fast schon kunstvoll gestaltet kann der interessierte Hörer hier natürlich alle Texte zum Mitsingen „lernen“.

Mein Fazit: Ein gutes, zweites Album mit einer Qualität, die man von einer Formation, die inzwischen mehr als 10 Jahre fast unverändert in der Besetzung Musik macht, auch erwarten kann. Mein Wunsch wäre jedoch, noch ein bisschen mehr den eigenen Stil zu finden, denn sonst könnte es passieren, dass man im Radio (sofern man denn von den kommerziellen Radiosendern gespielt werden wird) permanent für RAMMSTEIN gehalten wird…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Die 'Stigmata' Tracklist
1. Lass es regnen Button MP3 bestellen
2. Setz' die Segel Button MP3 bestellen
3. Heiß
4. Engel weinen Button MP3 bestellen
5. Ein Teil von mir Button MP3 bestellen
6. Sandmann Button MP3 bestellen
7. Blut, Schweiß & Tränen
8. Du lässt dich gehen
9. Wie ein Schrei Button MP3 bestellen
10. Überleben
11. Tanz mit mir
12. Out of the dark
13. Lass es regnen (Radio Edition)
14. Making of "Stigmata" (Data Track)
Die 'Stigmata' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 3,76 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen
DIE! - Weitere Rezensionen

Mehr zu DIE!