Terrorverlag > Blog > DORIAN HUNTER – DÄMONEN KILLER > 32 – Witchcraft (Hörspiel)

Band Filter

DORIAN HUNTER – DÄMONEN KILLER - 32 – Witchcraft (Hörspiel)

VN:F [1.9.22_1171]
dorian-hunter-32-witchcraft
Artist DORIAN HUNTER – DÄMONEN KILLER
Title 32 – Witchcraft (Hörspiel)
Homepage DORIAN HUNTER – DÄMONEN KILLER
Label ZAUBERMOND
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

„Also gut, Siobhan, erzählen Sie mir von Witchcraft. – Mmm, Witchcraft ist, naja, sobald man an dem halbzugewachsenen Ortschild vorbeigefahren ist, ist Witchcraft der schönste Ort in ganz England. Ja, malerische Häuschen, ein historischer gut erhaltener Ortskern. Sie wissen schon. Und mittendrin ein Rastplatz für die müden Reisenden. Ein altes Fachwerkhaus. Ein Hotel! – … – Ein glatzköpfiger Mann begrüßt alle Gäste. Es ist nicht immer derselbe. Aber kaum jemand bemerkt den Unterschied. “

Trevor Sullivan ist in Gefahr: Um den ehemaligen Leiter der Inquisitionsabteilung zu retten, reist Dorian Hunter in ein kleines Dorf namens Witchcraft. Dort werden die Gäste eines Hotels von vier glatzköpfigen Männern empfangen, die einander völlig gleichen. In der viel zu großen Tiefgarage es Hotels verschwinden zudem die Autos – und im Hotel die Gäste. Sind diese etwa der Lösung des Rätsels im Keller auf die Spur gekommen oder warum wurden sie nie wiedergesehen?

Wunderbar! Nachdem mit der 31. Folge der Zamis-Zyklus abgeschlossen scheint, gibt es jetzt mal wieder ein Solo-Abenteuer von Hunter, welches den Auftakt zu einer Trilogie bildet, in der sich alles um die Intrigen des Secret Service dreht. Diese Folge ist ein Allein-Gang von Hunter im doppelten Sinne, schließlich macht nur er sich in das merkwürdige Dorf Witchcraft auf, um seinen ehemaligen Chef zu schützen. Hunter allein darf mal wieder im Mittelpunkt stehen, was ich persönlich sehr begrüße. Nicht, dass mir die anderen Akteure nicht inzwischen auch sehr ans Herz gewachsen wären. Aber als Hunter-Hörer der ersten Stunde stehe ich einfach auf ihn und auf die markante und grandiose Stimme von Thomas Schmuckert, der es wie kein anderer versteht, Hunter grob, direkt und sexy zugleich erscheinen zu lassen.

Doch nicht nur Schmuckert hat der Hörer diese großartige Folge zu verdanken. Auch die anderen Akteure sind ein wahrer Ohrenschmaus wie zum Beispiel Corinna Dorenkamp, welche der unheimlichen Siobhan ihre Stimme leiht und so mit ihrer unglaublichen Präsenz dieser Folge einen ganz eigenen Stempel aufdrücken kann.

Zu erwähnen ist natürlich ebenfalls, dass auch die Story wieder einmal ausgezeichnet und super durchdacht ist. Und dank des Schnitts und des tollen Sounddesigns wird man als Hörer mit perfekten Szenenschnitten und interessanten, überlagerten Sequenzen durch das Hörspiel geführt. Spannung und Hörspielgenuss an allen Fronten – musikalisch, akustisch und stimmlich!

Auch wenn es nahezu unmöglich ist, aber wer jetzt noch kein Hunter-Fan sein sollte, mit dieser Folge wird man zum Anhänger. Keine Frage. Das ist Hörspiel-Kunst at-its-best. Mehr braucht man nicht. Einfach nur Dorian Hunter. Das reicht. Punkt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

DORIAN HUNTER – DÄMONEN KILLER - Weitere Rezensionen

Mehr zu DORIAN HUNTER – DÄMONEN KILLER