Terrorverlag > Blog > ENSLAVED > Return to Yggdrasill – Live in Bergen (DVD)

Band Filter

ENSLAVED - Return to Yggdrasill – Live in Bergen (DVD)

VN:F [1.9.22_1171]
Enslaved-Return-Yggdrasil.jpg
Artist ENSLAVED
Title Return to Yggdrasill – Live in Bergen (DVD)
Homepage ENSLAVED
Label TABU RECORDINGS
Veröffentlichung 05.04.2004
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Augen auf, die Zweite, heißt es für die ENSLAVED-Army! Denn nur etwa zwei Jahre nach “Live retaliation” bringen die sympathischen Norweger erneut eine DVD auf den Markt. Nun, was hat es damit auf sich? In erster Linie ist der Grund wohl darin zu sehen, dass man in Punkto Sound- und Bildqualität mit dem im Oktober 2002 in Polen aufgezeichneten Konzert nicht wirklich zufrieden gewesen sein dürfte. Daneben spielt aber sicher auch eine Rolle, dass ENSLAVED inzwischen nicht mehr bei Osmose Productions unter Vertrag stehen, sondern zu ihren Landsleuten von Tabu gewechselt sind. Anstatt diesmal wieder alles auf eine Karte zu setzen, ist man dann auch bei der Wahl des Events auf Nummer sicher gegangen und hat sich für die eigene Heimat Bergen entschieden, in der man sich in vertrauter Umgebung hat vorbereiten können und dabei auch die Planung/ Realisierung nicht komplett aus den Händen geben musste.

Dokumentiert werden diese Bemühungen nunmehr in Form von “Return to Yggdrasill”, welche der professionellen Attitüde von ENSLAVED ansprechend Gestalt verleiht. Mitgeschnitten wurde der Gig am 04. Mai 2005 anlässlich des Bergenfest, einem jährlich abgehaltenen mehrtägigen Musikfestival, wo man als Vorband für die SpaceRock-Veteranen HAWKWIND und WE fungierte. Dies mag übrigens ein Grund dafür gewesen sein, dass die Tracklist schwerpunktmäßig Stücke vom aktuellen und hochgelobten “ISA”-Album aufweist, nämlich gleich fünf an der Zahl (“Bounded by allegiance”, “Ascension”, “Lunar force”, “Return to Yggdrasill” und “Isa”). Hinzu kommen noch drei weitere Tracks, die die Spielzeit auf insgesamt 50 Minuten erhöhen. Dabei handelt es sich um “The voices” (von “Monumension”) und dem einzigen wirklich alten Klassiker “Jotunblod” (diese beiden waren bereits auch auf “Live retaliation” vertreten) sowie dem fast zehnminütigen “The crossing” von “Below the lights”, welches den Schlusspunkt unter einen gelungenen Auftritt setzt…

…Denn auch die neuen Songs erweisen sich als absolut live-tauglich und können zu ihren Stärken die Kombination aus Verspieltheit und kraftvollem Riffing zählen. Verpackt wird das Ganze in einem Sound, an dem es nichts auszusetzen gibt (eine erhebliche Verbesserung zur “Live retaliation”), opulentem Licht und einem Video-Screen im Hintergrund, von dem gerade zum Ende hin häufiger auch mal das ein oder andere Bild unter die der Akteure auf der Bühne gemischt wird. Die Band selbst wird nach noch leicht verhaltenem Beginn mit längerer Dauer immer aktiver und zieht auch mehr und mehr das Publikum spürbar auf ihre Seite. Unterstützt wird das Quintett um Grutle Kjellson, dem Maniac hinter dem Mikro, noch von Gastmusiker Stig Sandbakk, der an der Akustikgitarre und mit cleanen Gesangspassagen aushilft. Die Kameraführung wechselt regelmäßig zwischen Totalen und Nahaufnahmen, wobei auch die eher im hinteren Teil der Bühne agierenden Musiker (Drums, Keyboard) oft einbezogen werden. Insgesamt ist der Bilderfluss sehr angenehm und nicht so hektisch, wie man es häufig in diversen Musikclips vorfindet.

Abgerundet wird die DVD noch mit etwas Bonusmaterial, als da wären ein etwa 15-minütiges Interview, welches nach dem Gig stattgefunden hat, eine Art Tourfilm (ca. 23 min.) mit Backstage-, Tourbus- und Konzertimpressionen von der Europa-Tour 2005 sowie der Videoclip zum Titelstück des letzten Studio-Albums. Wenn sich jetzt auch noch der Kaufpreis im Rahmen hält, würde es mich also nicht wundern, wenn das Teil seinen Weg in die digitalen Wohnzimmer findet…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Toto 'Return to Yggdrasill – Live in Bergen (DVD)' Tracklist
1. Love Has The Power
2. Africa
3. Hold The Line
4. Out Of Love Button MP3 bestellen
5. Georgy Porgy
6. I'll Be Over You
7. Can You Hear What I'm Saying
8. Rosanna
9. I Won't Hold You Back
10. Stop Loving You
11. 99
12. Pamela
13. Animal
Toto 'Return to Yggdrasill – Live in Bergen (DVD)' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 3,97 Online bestellen
ENSLAVED - Weitere Rezensionen

Mehr zu ENSLAVED