Terrorverlag > Blog > ERIC BIBB > Live à fip

Band Filter

ERIC BIBB - Live à fip

VN:F [1.9.22_1171]
Eric-Bibb-Live-A-Fip.jpg
Artist ERIC BIBB
Title Live à fip
Homepage ERIC BIBB
Label DIXIE FROG
Veröffentlichung 31.03.2009
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Geboren am 16.08.1951 wuchs ERIC BIBB mit Musik auf. Sein Vater war in der Folk-Szene kein Unbekannter, sein Onkel Jazz-Pianist beim MODERN JAZZ QUARTETT und selbst die Freunde der Familie waren in der musikalischen Kunst tätig. Durch diese Einflüsse und speziell durch seinen Vater inspiriert griff auch Eric zur Gitarre. Dennoch forcierte er seine Ausbildung und studierte Psychologie und Russisch, was er jedoch nie abschloss. Vielmehr ging er mit 19 nach Paris und kein Geringerer als MICKEY BAKER brachte ihm die Blues-Gitarre nahe. Von dort aus zog es ihn nach Schweden, um seine Musik auch weiterhin voranzutreiben. Dennoch sollte es bis in die Mitte der 90er dauern, bis er sich einen festen Namen in der Blues-Welt gemacht hat. Auftritte mit Größen wie TAJ MAHAL brachten schließlich seinen Durchbruch.

Und aus diesem Grund liegt nun diese Doppel-Live-CD vor. ERIC BIBB trat für das französische RADIO FIP 2008 auf und ließ das Konzert mitschneiden. Dabei setzte der Gitarrist wieder einmal ausschließlich auf seine Akustik-Gitarre und lässt lediglich sporadisch Stromgitarrenelemente zu. Diese werden dann wiederum von Gastmusikern gespielt. Was sich jetzt vielleicht langweilig anhört, ist an Dynamik kaum zu überbieten. ERIC BIBB geht voll in seinem Blues auf und schafft es mit den akustischen Klängen mehr Emotion und Dramatik zu übermitteln, als man es von diesem Instrument erwarten könnte. In ihrer Sanftheit wilde Soli wechseln sich mit begleitenden Klängen ab und entführen den Hörer in ein neunzigminütiges Blues-Nirwana, das zum Genießen und Entspannen einlädt. Flotte Titel wie der Opener „Kokomo“ wechseln sich mit Balladen („In my fathers house“) ab und bilden ein rundherum gelungenes Live-Set. Kleine Statements, wie z. B. zur Wahl des US-Präsidenten, durften natürlich nicht fehlen. Ganz offen freut er sich über den Ausgang dieser Wahl und äußert seine Hoffnungen in Obama. Davon abgesehen lässt er die Politik aber außen vor und konzentriert sich auf das, was zählt: Die Musik. „Hold On“ oder „Shingle by shingle“, „Needed time“ oder auch „Destiny Blues“ – keiner der Ohrwürmer fehlt und jedes der Stücke weißt den typischen Charme seines feinfühligen Blues’ auf. Dazu kommt noch ein kleiner Videopart mit Einblicken hinter die Kulissen und einigen kleinen Überraschungen, die ich hier jedoch nicht weiter verraten möchte. Abschließend möchte ich noch etwas zum Sound dieser CDs sagen: Es gibt Studio-Alben einiger Künstler, die nicht ansatzweise eine solch hochwertige Produktion besitzen wie dieser Live-Mitschnitt. Ich möchte behaupten, dass ohne die Hintergrundgeräusche des Publikums diese Veröffentlichung klanglich als Studiomaterial durchgehen könnte. Das Label betont jedoch hierbei, dass es „true live record“ ist und „no re-recording“. In dem Fall kann ich meinen Respekt bezeugen! Dynamik, Stimme und Instrumente klingen so wie sie klingen sollen – unverfälscht, emotional und klar.

Ich weiß, da habe ich wieder geschwärmt. Doch was soll ich zu so einem Live-Mitschnitt auch sagen? Entweder man mag den akustischen Blues des Afroamerikaners oder man mag ihn nicht. Etwas anderes gibt es nicht dazwischen. Von daher können und sollten die Fans des Künstlers hier unbedingt zugreifen. Neugierig gewordene Bluesliebhaber sollten auch ein Ohr riskieren (…oder zwei). Übrigens – diese CDs kommen im DigiPak, stilvoll und schlicht, wie die Musik. Ein rundherum gelungenes Paket.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Eric Bibb 'Live à fip' Tracklist
1. Kokomo Button MP3 bestellen
2. Still Livin' On Button MP3 bestellen
3. Spoken introduction Button MP3 bestellen
4. Got To Do Better Button MP3 bestellen
5. Diamond Days Button MP3 bestellen
6. Pockets Button MP3 bestellen
7. Hold On Button MP3 bestellen
8. Spoken introduction Button MP3 bestellen
9. Connected Button MP3 bestellen
10. For You Button MP3 bestellen
11. In My Father's House Button MP3 bestellen
12. Needed Time Button MP3 bestellen
13. Shingle By Shingle Button MP3 bestellen
14. I Shall Not Be Moved Button MP3 bestellen
15. Stagolee Button MP3 bestellen
16. Goin' Down Slow Button MP3 bestellen
17. Come Back Baby Button MP3 bestellen
18. Saucer 'n' Cup Button MP3 bestellen
19. Destiny Blues Button MP3 bestellen
20. Don't Ever Let Nobody Drag Your Spirit Down Button MP3 bestellen
Eric Bibb 'Live à fip' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 20,60 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 8,49 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 15,98 Online bestellen
ERIC BIBB - Weitere Rezensionen

Mehr zu ERIC BIBB