Terrorverlag > Blog > EVOHÉ > Tellus Mater

Band Filter

EVOHÉ - Tellus Mater

VN:F [1.9.22_1171]
Evohe-Tellus-Mater.jpg
Artist EVOHÉ
Title Tellus Mater
Homepage EVOHÉ
Label OAKENSHIELD/ ADIPOCERE
Veröffentlichung 13.03.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Indianer oder was? Nein, Franzosen! Und die zeigen deutlich, dass True Black Metal nicht immer aus Norwegen kommen muss. Auch wenn es genauso klingt.

So ist dies bei EVOHÉ der Fall. Diese Jungs schroten auf ihrem Debüt-Werk typisch nordischen Schwarzmetall, der irgendwo zwischen EMPEROR, SATYRICON und DISSECTION liegt. So kennt man die Riffs z.B. mehr als gut von den Norwegern, und vor allem das Drumming erinnert dazu noch verdammt an „Storm of the Light’s Bane“ von der Band um den Schweden-Knasti. Passend dazu ballert das Quartett ihre immerhin 45 Min. nicht nur stumpf durch, sondern lockert die Blast-Passagen immer wieder durch einige fast groovige Parts und auch einige Spoken Words auf („Terin’na“). Desöfteren findet man auch mal einen Mitgröl-Part, bei dem MARDUK-like immer wieder der Songtitel (z.B. „Drawn in Fire“) gebrüllt wird. Live bestimmt sehr cool. Apropos Gebrülle. Sehr gelungen finde ich, dass sich die 3 Axtmänner die Vocals teilen. Wo dies bei anderen Bands meist keinen Unterschied macht, hört man dies bei EVOHÉ deutlich heraus. So wechselt eigentlich im jedem Song der Gesang vom typischen Kreischen in ein dumpferes Growlen und ab und an in die schon erwähnten Spoken Words. Wobei der Krächz-Gesang natürlich genre-like schon dominiert. Der Sound ist zwar nicht wirklich prall, aber für ein Debüt recht akzeptabel und für True Black-Verhältnisse sogar relativ ansprechend.

So stellt sich mit „Tellus Mater“ eine weitere amtliche Band aus dem Franz-Land vor und zeigt deutlich, dass die Norweger nicht mehr das absolute Monopol auf solide Schwarzkittel-Kunst besitzen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Evohe 'Tellus Mater' Tracklist
1. Through the eyes of the sky, I see...
2. Drawn in fire
3. Frozen fate
4. Terin'na
5. Tellus mater
6. In crowned places
7. Rotten angel
8. Night
9. Keine Titelinformation
10. Keine Titelinformation
Evohe 'Tellus Mater' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 15,90 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 11,93 Online bestellen

Mehr zu EVOHÉ