Terrorverlag > Blog > EXTREMA > Set the World on Fire

Band Filter

EXTREMA - Set the World on Fire

VN:F [1.9.22_1171]
Extrema-Set-the-World-on-Fire.jpg
Artist EXTREMA
Title Set the World on Fire
Homepage EXTREMA
Label REMEDY RECORDS
Veröffentlichung 03.11.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (1 Bewertungen)

Mächtig auf die Kacke hauen die italienischen Thrasher hier aber in ihrer Info. Da ist die Rede von einem Sänger, der sich wie eine Mischung aus Chris Cornell (AUDIOSLAVE, ex-SOUNDGARDEN), James Hetfield (METALLICA) und MOTÖRHEADs Lemmy anhören soll. Warum ich dann von der Band, die schon seit 1986 aktiv ist und nun ihr sechstes Album herausbringt, noch nie was gehört habe, bleibt dann wohl ein Rätsel.

Musikalisch sind die Italos aber alles andere als altbacken unterwegs und mischen klassischen Thrash mit Rock- bzw. sogar Grunge-Einflüssen und sorgen so dafür, dass während der gut 50 Minuten Spielzeit zu keiner Phase Langweile aufkommt. So rocken Walzen wie „Nature“ sehr straight und dynamisch aus den Boxen, während Tracks wie „Restless Souls“ deutlich an die 80er Zeiten von Kappellen wie ANTHRAX oder die SUICIDAL TENDENCIES erinnern. Sehr überzeugend ist dabei tatsächlich Shouter G.L. Perotti, welcher sich zwar nicht unbedingt wie eine Mischung oben genannten Legenden anhört, aber dennoch sowohl im energischen Shouting als auch in melodischeren Gefilden eine mehr als gute und kraftvolle Leistung abliefert! Die am Ende platzierte Coverversion von ACE OF SPADES (wie einfallsreich….) rockt ganz ordentlich, ist aber keine Besonderheit an den Massen von Verwurstungen dieses Klassikers. Nett allerdings das Gerappel genannt BonusTrack, bei dem die Band 20 Sek. lang drauf los brettert und eben Mr. Fronter genauso lang einen Schrei durchhält… also die Lunge scheint Volumen zu haben.

Sicherlich kein absoluter Überhammer, was man auf „Set the World on Fire“ zu hören bekommt, und die Welt zum Kochen bringen wird diese Scheiblette auch nicht. Aber ein fettes Teil klassisch-modernen Thrash Metals ist es ohne Frage und seine Euronen, sollte man gerade einige übrig haben, sicherlich wert.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Extrema 'Set the World on Fire' Tracklist
1. In God's mercy Button MP3 bestellen
2. New world disorder Button MP3 bestellen
3. Second coming Button MP3 bestellen
4. Nature Button MP3 bestellen
5. Restless soul Button MP3 bestellen
6. Malice and dynamite Button MP3 bestellen
7. Six, six, six is like sex, sex, sex Button MP3 bestellen
8. Stupid white man Button MP3 bestellen
9. Set the world in fire Button MP3 bestellen
10. Free again Button MP3 bestellen
11. The will to live Button MP3 bestellen
12. Don't leave me alone Button MP3 bestellen
13. Carol Button MP3 bestellen
14. Ace of spades Button MP3 bestellen
15. Keine Titelinformation
16. Keine Titelinformation (Data Track)
Extrema 'Set the World on Fire' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 7,94 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 0,99 Online bestellen
EXTREMA - Weitere Rezensionen

Mehr zu EXTREMA