Terrorverlag > Blog > FALL ON YOUR SWORD > Another Earth (Music from the Motion Picture)

Band Filter

FALL ON YOUR SWORD - Another Earth (Music from the Motion Picture)

VN:F [1.9.22_1171]
Fall-On-Your-Sword-Another-Earth.jpg
Artist FALL ON YOUR SWORD
Title Another Earth (Music from the Motion Picture)
Homepage FALL ON YOUR SWORD
Label MILAN RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die junge und intelligente Rhoda Williams, Studentin der Astrophysik am MIT, wünscht sich, den Kosmos zu ergründen. John Burroughs ist ein hervorragender Komponist, der gerade am Höhepunkt seiner Karriere angelangt ist und kurz vor der Geburt seines zweiten Kindes steht. Unmittelbar vor der Entdeckung einer zweiten Erde wird das Leben der Beiden nun auf tragische Weise unumstößlich vom Schicksal zusammengeführt. So der Plot des Regie-Debüts von Mike Cahill namens „Another Earth“. Wobei es aber weniger um die spannende Idee einer parallelen Welt als um die dramatische Begegnung der beiden Protagonisten geht. Dem Sundance Festival war der Film jedenfalls gleich mehrere Awards würdig.

Aber hier soll die Musik zum Film im Vordergrund stehen. Die kommt von der aus Brooklyn stammenden Elektro-Formation FALL ON YOUR SWORD. Dahinter stehen Phil Mossmann (Mitbegründer des LCD SOUNDSYSTEM) und Will Bates. Über 19 Tracks zeigen sie eine elektronisch arrangierte Gefühlswelt von „Another Earth“. Vom melancholischen Pianostück und warmen, milden organischen Klängen bis zu treibenden, aggressiven, fast tanzbaren Beats ist da alles dabei. Die beiden Musiker verstehen ihr Handwerk, erkennbar an den ausgefeilten Arrangements und der Vielschichtigkeit der Musik. Aber dennoch bleibt „Another Earth“ ein Soundtrack, der, wie es der Sinn eines solchen Albums ist, den Film akustisch untermalt, und weniger als eigenständiges Werk funktioniert.

Dennoch macht die Musik definitiv Lust auf den Film. Und wenn man diesen erst mal gesehen hat, wird wohl auch die Musik einen stärkeren Zugang finden. Synergie nennt man das. Für Freunde elektronischer Musik, die auch mal über den Tellerrand schauen können.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu FALL ON YOUR SWORD