Terrorverlag > Blog > FISH > Bouillabaisse – The Best of Fish

Band Filter

FISH - Bouillabaisse – The Best of Fish

VN:F [1.9.22_1171]
Fish-Best-of-Fish.jpg
Artist FISH
Title Bouillabaisse – The Best of Fish
Homepage FISH
Label SNAPPER MUSIC
Veröffentlichung 16.11.1992
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wer hätte zu Beginn seiner Karriere daran gedacht, dass dieser großartige Sänger sich mal einer derartigen Beliebtheit erfreuen wird? Dass er aus dem Schatten von MARILLION heraus tritt und sich einer riesigen Fangemeinde erfreuen kann? Die Fragen sind nunmehr müßig. Aber Fish, alias Derek Williams Dick, hat es allen Kritikern bewiesen. Nach bislang 8 veröffentlichten Soloalben und jeder Menge Singles hat er sich verdientermaßen einen großen Namen gemacht. Längst weiß man, dass man bei ihm auf ein perfektes Songwriting vertrauen kann, welches sich wunderbar mit seiner gesanglichen Präsenz verbindet.

Sein nun erschienenes Best Of Album „Bouillabaisse“, mit einer Spielzeit von knapp 160 Minuten, zeigt deutlich, dass Fish es immer wieder geschafft hat, seine Fans zu überraschen. Vorliegendes Werk vereint auf zwei CDs alle Highlights seiner bisherigen Laufbahn. Dabei wurde auf eine optimale Aufteilung der Tracks geachtet: Einerseits wird auf CD 1 „Balladeer“ eindeutig bewiesen, dass es Fish gelingt, seinen Balladen einen wunderbaren Klang und Ausdruck zu geben, andererseits zeigt CD 2, dass er auch richtig rocken kann. Egal was Fish „anpackt“, er schafft es immer wieder, aus einer Komposition das Optimum herauszuholen. Dabei unterstützt ihn natürlich seine Stimme, die absolut einzigartig ist. Sein gesanglicher Ausdruck sowie die dahinter liegende Kraft vereinen das Gefühl, dass seine Songs eine gewisse Lebendigkeit erhalten. Er kann sich auch lyrisch wunderbar ausdrücken und dem Zuhörer mitteilen, in welcher Stimmung er sich gerade befindet, und was er mit dem jeweiligen Stück ausdrücken möchte. Man muss es einfach selbst genießen, um in Fishs Kosmos einzutreten.

Zudem präsentiert der Schotte mit dieser Compilation drei Tracks aus seiner musikalischen Vergangenheit mit MARILLION: „Kayleigh“, „Lavender“ und „Incommunicado“. Drei absolute Klassiker, die einem deutlich zeigen, wie musikalische Präsenz in Verbindung mit dem einzigartigen Gesang ein absolut großartiges Ergebnis ergibt. Die Instrumentalsektion ist dabei genauso einzigartig wie der Künstler Fish selbst. Der gefühlvolle Ausdruck der Gitarren in Verbindung mit Klavier oder Keyboard rundet die Tracks wunderbar ab. Des Weiteren wurde bei den Balladen darauf geachtet, dass die Musik eher in den Hintergrund rückt, um den Gesang vollkommen zu präsentieren. Bei einigen Tracks unterstützen ihn Sängerinnen dabei, die sich gut in den musikalischen Aufbau einfügen. Die rockige Seite präsentiert dann die Härte der Instrumente, ohne emotionale Aspekte zu vernachlässigen. Man merkt genau, dass die Instrumente den Song dienen und nicht umgekehrt. Dadurch entstehen Lebendigkeit und perfekter Ausdruck.

Zum Schluss sollte die Aufmachung des Albums noch erwähnt werden. Der Silberling wird als Digi-Pack präsentiert: Schön zum Aufklappen, wo sich einem als Erstes das typische Symbol des Künstlers offenbart. Klappt man diese Seite weiter um, bekommt man die CDs zu Gesicht. Auf der linken Innenseite ist ein Songtext abgedruckt, plus Poster passend zum Album. Dem gegenüber erblickt man einen wundervoll gedeckten Tisch. Die Vorderseite zeigt, wie der Schotte nachdenklich in einem Restaurant verweilt. Kunstvolle Bilder an den Wänden sowie ein im Regen (plus Regenbogen) vorbeilaufender Passant runden die Szenerie geschmackvoll ab. Auf der Rückseite sieht man den Künstler in einem alten Gebäude, an einem Rundbogen lehnend, stehen. Perfektes Artwork! Auch der Titel „Bouillabaisse“ lässt gleich erahnen, welcher Künstler hier am Werk war. Sein Name sowie die Gestaltung des Albums machen deutlich, dass der Schotte auch hier wieder Wert darauf gelegt hat, dass alles eine perfekte Symbiose eingeht.

Fazit: Dieses Best Of Album ist ein wunderbarer Höhepunkt seiner bisherigen Laufbahn. Aber mit Sicherheit nicht sein letztes Wort!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Michael Nyman Band 'Bouillabaisse – The Best of Fish' Tracklist
1. Chasing sheep is best left to shepherds
2. An eye for optical theory
3. The garden is becomming a robe room
4. Prawn-watching
5. Time lapse
6. Knowing the ropes
7. Fish beach Button MP3 bestellen
8. Wheelbarrow walk
9. Miserere paraphrase
10. Memorial Button MP3 bestellen
11. Stroking - Synchronising
12. Miranda Button MP3 bestellen
Michael Nyman Band 'Bouillabaisse – The Best of Fish' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 29,02 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 3,26 Online bestellen
FISH - Weitere Rezensionen

Mehr zu FISH