Terrorverlag > Blog > FRONTLINE ASSEMBLY > Fallout

Band Filter

FRONTLINE ASSEMBLY - Fallout

VN:F [1.9.22_1171]
Frontline-Assembly-Fallout.jpg
Artist FRONTLINE ASSEMBLY
Title Fallout
Homepage FRONTLINE ASSEMBLY
Label METROPOLIS
Veröffentlichung 08.02.2013
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (4 Bewertungen)

Nachdem FRONTLINE ASSEMBLY viele Jahre im Hause Leeb eher etwas stiefmütterlich behandelt wurde, scheint der gute Bill auf seine alten Tage die Vorzüge seines Hauptprojektes wieder neu entdeckt zu haben. Es ist kein Jahr vergangen, schon steht mit “Fallout”, übrigens nach “Re-wind” das zweite Remixalbum, wieder neues Material an und kaum zu glauben, auch eine neue ausgedehnte Tour wird im Sommer folgen.

“Fallout” enthält außer neun Remixen von “Artificial Soldier” auch drei brandneue Tracks. Während es bei “AS” einige Stimmen gab, die bemängelten, dass die Songs technisch zu vollgepackt wären, geben gleich die ersten beiden Tracks auf “Fallout” – “Unleashed” und “Buried Alive” (gleiche Reihenfolge wie beim Original) – eine andere Richtung vor. Sind sie doch soundtechnisch aufs Wesentliche reduziert, quasi als ob der Kern der Sache herausgeschält werden sollte. Prägende Basslines, wenig Spielereien und Fokussierung auf den Gesang und eben den Beat. Eine zusätzliche Auffrischung erfahren “Buried Alive” und z.B. auch “Humanity” durch den dezenten Einsatz von Drum ’n Bass- sowie zeitgenössischen Elektroelementen. Überraschend ist die Arbeit von Andy LaPlegua beim “Combichrist Remix” von “Beneath the rubble” ausgefallen: Keine wilde Lärmorgie, sondern sehr ruhig und ziemlich am Original angelehnt. Herausragend die Arbeit von PORTION CONTROL, eine Formation, die für unzählige Acts der ersten Generation wie eben FLA oder auch SKINNY PUPPY als Haupteinfluss gilt, lange in der Versenkung verschwunden war und nun FLA auf dem europäischen Teil der Tour supporten wird. Diese liefern ein beklemmendes, düsteres Meisterwerk ab! Der “Domination Mix” von “Unleashed” wurde zusätzlich mit ordentlich Gitarreneinsatz verfeinert.

Die drei neuen Songs bieten Licht und Schatten, nett der instrumentale Aufbau von “Unconscious”, “Armageddon” nervt irgendwie und eine absolute Perle stellt “Electric Dreams” da, gleich mit den ersten Beats geht dieser Track ins Ohr, melodiöse Soundläufe und dezente Bässe machen diesen Song zu einem abgefahrenen Chillout-EBM-Track.

Trotz kleinerer Längen und Hänger wieder mal eine Top-Produktion aus dem Hause Leeb nebst „Gehilfen“!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Front Line Assembly 'Fallout' Tracklist
1. Unleashed [Mindless Mix]
2. Buried Alive [DJ(?) Acucrack Mix]
3. Beneath the Rubble [Combichrist Remix]
4. Electric Dreams
5. Armageddon
6. Social Enemy [Anti-Social Mix]
7. Lowlife [Remix]
8. Humanity [Kearley Edit]
9. Reprobate (Lowlife) [Remixed by Greg Reely]
10. Domination (Unleashed)
11. Storm [Covenant Remix]
12. Unconscious
Front Line Assembly 'Fallout' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 16,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 6,99 Online bestellen
FRONTLINE ASSEMBLY - Weitere Rezensionen

Mehr zu FRONTLINE ASSEMBLY