Terrorverlag > Blog > GISBERT ZU KNYPHAUSEN > Das Licht dieser Welt

Band Filter

GISBERT ZU KNYPHAUSEN - Das Licht dieser Welt

VN:F [1.9.22_1171]
GISBERT ZU KNYPHAUSEN
Artist GISBERT ZU KNYPHAUSEN
Title Das Licht dieser Welt
Homepage GISBERT ZU KNYPHAUSEN
Label PIAS
Veröffentlichung 27.10.2017
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (1 Bewertungen)

Sieben Jahre hat der wunderbare Singer-/Songwriter GISBERT ZU KNYPHAUSEN sich Zeit gelassen. Aber nach dem 2008er Debüt, das den Namen des heute 38-jährigen trägt, und dem Nachfolger „Hurra! Hurra! So nicht.“ ist jetzt endlich der sehnsüchtig erwartete dritte Solo-Streich „Das Licht dieser Welt“ in die Plattenläden gekommen. Nun war Gisbert zwischenzeitlich keineswegs untätig, 2012 erschien etwa die Platte „I“ von KID KOPPHAUSEN, einer Kollaboration von GISBERT ZU KNYPHAUSEN und dem leider nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung überraschend 46-jährig verstorbenen NILS KOPPRUCH. 2014 begleitete er OLLI SCHULZ als Bassist auf dessen Tour und nicht zuletzt hat er mit seinem „Heimspiel“ auf dem elterlichen Weingut im Rheingau das in meinen Augen bezaubernste Festival der Republik etabliert und nicht zu vergessen im Frühjahr mit HUSTEN eine EP unters Volk gebracht.

Aber jetzt steht „Das Licht dieser Welt“ im Mittelpunkt und damit zwölf neue Songs, die abermals voller Melancholie stecken, aber in gleicher Weise auch Mut machen. Angefangen beim hymnischen Opener „Niemand“, über die Klavierballade „Sonnige Grüße aus Khao Lak, Thailand“, die von der Einsamkeit eines alten Mannes und der Sehnsucht nach seiner Tochter handelt, während „Unter dem hellblauen Himmel“ beschwingt Fahrt aufnimmt und „Dich zu lieben ist einfach“ mit leiser Poesie von der Liebe erzählt. „Stadt Land Flucht“ übernimmt mit zu Herzen gehenden Melodien, bevor „Keine Zeit zu verlieren“ langsam Spannung aufbaut und zarte Handclaps für Schwung sorgen. „Kommen und Gehen“ verlegt sich erneut aufs Tasteninstrument und lässt einen 90-jährigen übers Sterben nachdenken. Auf der Platte gibt es erstmals auch zwei englischsprachige Songs. Einer ist „Teheran Smiles“, der andere „Cigarettes & Citylights“. In Teheran hat Gisbert mit der PALLETT BAND, die auch bereits auf dem Heimspiel Knyphausen zu Gast war, gearbeitet, wohingegen das sachte groovende „Cigarettes & Citylights“ vom Wunsch nach Ankommen und Heimatfinden beseelt ist. Deutlich reduzierter kommt der Titeltrack „Das Licht dieser Welt“ daher, indes „Etwas Besseres als den Tod finden wir überall“ Vibraphone, Posaunen, Trompeten, Synthesizer und ein Klavier in den Fokus rückt. Diese Nummer hat ursprünglich noch NILS KOPPRUCH begonnen und ich bin mir sicher, dass ihm die Vollendung in dieser energiegeladenen Art und Weise gefallen hätte. Am Ende verzichtet „Carla Bruno“ auf Text – es ist alles gesagt, ein Piano verhilft dem Album stattdessen zu einem schwermütigen Ausklang.

Die Musik auf „Das Licht dieser Welt“ ist zweifellos offener, vielfältiger geworden. Auch die Erzählweise ist eine andere. Die Texte kommen weniger aus der Ich-Perspektive, sondern formulieren kleine Geschichten. Und damit kommen wir zu dem, was sich nicht verändert hat: Die Lieder handeln wie auch auf den beiden Vorgängern von der ewigen Sinnsuche, dem nicht einfach nur sein können, vom Tod und dem Umgang damit, und wie man es schafft, mehr Licht und Optimismus in sein Leben zu lassen. Und darauf versteht sich wohl niemand so gut wie GISBERT ZU KNYPHAUSEN. Leute, das Warten hat sich gelohnt!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Gisbert Zu Knyphausen 'Das Licht dieser Welt' Tracklist
1. Niemand Button MP3 bestellen
2. Sonnige Grüße Aus Khao Lak, Thailand
3. Unter Dem Hellblauen Himmel Button MP3 bestellen
4. Dich Zu Lieben Ist Einfach Button MP3 bestellen
5. Stadt Land Flucht Button MP3 bestellen
6. Keine Zeit Zu Verlieren Button MP3 bestellen
7. Kommen Und Gehen Button MP3 bestellen
8. Teheran Smiles Button MP3 bestellen
9. Das Licht Dieser Welt Button MP3 bestellen
10. Cigarettes & Citylights Button MP3 bestellen
11. Etwas Besseres Als Den Tod Finden Wir Überall
12. Carla Bruno Button MP3 bestellen
Gisbert Zu Knyphausen 'Das Licht dieser Welt' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 11,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 10,79 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 9,49 Online bestellen
GISBERT ZU KNYPHAUSEN - Weitere Rezensionen

Mehr zu GISBERT ZU KNYPHAUSEN