Terrorverlag > Blog > GLITTER WIZARD > Hollow Earth Tour

Band Filter

GLITTER WIZARD - Hollow Earth Tour

VN:F [1.9.22_1171]
glitter-wizard
Artist GLITTER WIZARD
Title Hollow Earth Tour
Homepage GLITTER WIZARD
Label HEAVY PSYCH SOUNDS
Veröffentlichung 11.11.2016
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (2 Bewertungen)

Bitte lasst Euch nicht vom Inhalt der Platte „Hollow Earth Tour” abschrecken. GLITTER WIZARD möchten ihre Hörer nämlich mitnehmen zu Reptilienlords, Unterwasserfaschisten und Innere-Erde-Forschern. Dass die Interessen der Band bei Facebook zudem mit „dungeons & dragons“ angegeben werden, lasse ich unkommentiert und verweise stattdessen auf die dort u.a. genannten Einflüsse wie HAWKWIND, MOTÖRHEAD, DEEP PURPLE, ALICE COOPER, STOOGES oder auch URIAH HEEP.

Damit werden GLITTER WIZARD aus dem sonnigen Kalifornien auch gleich viel interessanter und wenn man schon nicht unbedingt zum Mittelpunkt der Erde reisen möchte, kann man die fünfköpfige Kapelle zumindest in die Seventies begleiten. Dorthin sind die Herrschaften nämlich mit viel Schmackes unterwegs und der erste Halt ist „The Smokey God“. Allerdings sollte man sich beeilen, denn die Jungs warten nicht lang und lassen auch mit dem solide rockenden „Mycelia“ nichts anbrennen. Dank „The Hunter“ wechselt das Quintett in der Folge auf die Überholspur, versäumt es jedoch nicht, auch ein wenig mit den Langäxten zu spielen, ehe es mit „Scales“ wieder in die orgeligen Vollen geht. Mit der „Stoned Odyssey“-Trilogie erreicht das Unternehmen GLITTER WIZARD schließlich treibende Space-Rock-Gefilde, denen sich vermittels„Fungal Visions“ und „Ufolsd“ temporeiche musikalische Psychedelic-Trips anschließen. Wie gut, dass das instrumentale „Sightseeing With Admiral Byrd“ daraufhin ein wenig Zeit zum Durchatmen gibt, um schließlich mit vertrackten Melodien das Ziel „Death of Atlantis“ zu erreichen.

Die langhaarigen Zausel von GLITTER WIZARD nennen sich Wendy Stonehenge, Doug Graves, Lorfin Terrafor, Kandi Moon und Fancy Cymballs. Betrachtet man Fotos der Truppe, sieht man sich direkt in die Siebziger zurückversetzt. Nicht nur beim Outfit punktet das Quintett mit Retro-Charme, auch der Sound auf „Hollow Earth Tour“ ist definitiv aus der Zeit gefallen – im positiven Sinne, denn die Amis kommen durchaus authentisch rüber, wenn wir man über Quatsch mit den Reptilien usw. hinwegsehen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Glitter Wizard 'Hollow Earth Tour' Tracklist
1. Smokey God
2. Mycelia
3. The Hunter
4. Scales
5. Stoned Odyssey (Pt 1/2/3)
6. Fungal Visions
7. Ufolsd
8. Sightseeing With Admiral Byrd
9. Death Of Atlantis
Glitter Wizard 'Hollow Earth Tour' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 16,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,66 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 6,99 Online bestellen

Mehr zu GLITTER WIZARD