Terrorverlag > Blog > HELRITT > Trotzend dem Niedergang

Band Filter

HELRITT - Trotzend dem Niedergang

VN:F [1.9.22_1171]
Helritt-Trotzend-Dem-Niedergang.jpg
Artist HELRITT
Title Trotzend dem Niedergang
Homepage HELRITT
Label DET GERMANSKE FOLKET
Veröffentlichung 09.02.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Pagan aus den grünen Herzen Deutschlands – aus Thüringen – liegt hier vor. Er soll rau und schön sein, „ein Loblied auf die Heimat und auch eine Abrechnung mit dem aktuellen Zeitgeist“. So ähnlich wurde diese Scheibe angekündigt. Klangvolle Worte für das Material dieser Barden, die seit nunmehr 2005 durch das Buschwerk des Thüringer Waldes holzen. Damals machten sie mit einem Demo namens „Wälder“ auf sich aufmerksam und kamen beim Label „Det Germanske Folket“ unter (na wenn da nicht die werten Moralapostel anfangen zu motzen) und hier veröffentlichen sie nun „Trotzend dem Niedergang“. Ein seltsamer Titel, wenn man bedenkt, dass ehemalige Mitkämpfer von MENHIR und SURTURS LOHE sich an HELRITT beteiligen, wobei die Band darauf Wert legt, dass sie nicht Nachfolger von SURTURS LOHE sind und diese Formation auch immer noch besteht.

Auf jeden Fall hat sich ein kreativer Kern bei HELRITT zusammengetan, welcher uns mit hymnischen Weisen über Land, Heimat und Treue unterhält und dies klangvoll untermalt. Ein schön romantisches Intro läutet Album und den Song „Das Mahl“ ein. Doch schon eine Minute später hämmert man munter drauf los und keift die Texte in das Mikro, dass sich die Stimmbänder freuen. Jedoch besinnt man sich der Abwechslung halber auch mal des sauberen Gesangs. Diese Mischung ist nicht neu aber sie funktioniert. So holzt man mehr oder weniger flott durch das Material, bis man zum vierten Stück kommt: „Brennende Stürme“. Wobei ich mich frage, ob dieser Song zumindest vom Namen her eine kleine Hommage an SURTURS LOHE ist? Auf jeden Fall ist er einer der herausragenderen Stücke dieser Veröffentlichung. Inhaltlich wird in den Kompositionen quer durch die Edda gewütet, so dass man als Nichtkenner eben diese als Nachschlagewerk zurate ziehen muss. Auch musikalisch wird ein recht abwechslungsreiches Brett geboten. Von rein akustischen Titeln wie „Windsang“ bis hin zu harschen Attacken bleibt kein Wunsch offen und das Ganze wurde zudem noch klanglich ansprechend auf den Silberling gebannt.

So kann ich nur sagen, dass dies mal wieder eine Scheibe ist, die wohl jedem Pagan-Fan gefallen wird. Lyrisch wie auch musikalisch bietet sie alles für einen „echten Heiden“. Jedoch glaube ich nicht, dass dieses Material „Ungläubige“ bekehren könnte. Dennoch bleibt mir abschließend nur festzuhalten: Prädikat hörenswert.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Helritt 'Trotzend dem Niedergang' Tracklist
1. Das Mahl
2. Die Jagd
3. Berge
4. Brennende Stürme
5. Wotans esch
6. Ehrvoller Weg
7. Trotzend dem Niedergang
8. Windsang
Helritt 'Trotzend dem Niedergang' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 23,48 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 5,15 Online bestellen

Mehr zu HELRITT