Terrorverlag > Blog > INTERNAL DISFUNCTION > Nine Feet Under

Band Filter

INTERNAL DISFUNCTION - Nine Feet Under

VN:F [1.9.22_1171]
Internal-Disfunction-Nine-Feet-Under.jpg
Artist INTERNAL DISFUNCTION
Title Nine Feet Under
Homepage INTERNAL DISFUNCTION
Label EIGENPRODUKTION/ MKM PROMOTION
Veröffentlichung 09.10.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wer bislang dachte, aus Neapel käme nur Pizza, Pasta und Gelati, der hat noch nicht die Bekanntschaft mit INTERNAL DISFUNCTION gemacht. Die vier Italiener machen bereits seit 1999 zusammen Musik. Anfangs unter dem Namen THE GUNNERS haben die Jungspunde stilistisch so einiges ausprobiert und sind letztendlich beim „Glam Punk ’n’ Roll“ gelandet. Im vergangenen Jahr hat das muntere Quartett sein Debütalbum aufgenommen, das nun endlich auch in die Plattenläden kommen soll.

Den Anfang macht ein lauter Schuss und es folgt etwas, was einem wirren Albtraum ähnelt. Nach diesem Prolog „Senseless Acts of Violence“ folgt der „Jack & Coke Suicide Blues“, bei dem es in erster Linie punkig zur Sache geht. Einfache Melodiestrukturen und fast geschrieener Gesang zu kreischenden Gitarren zeichnen diesen Blues aus. „When You’re Not Around“ fügt dem Ganzen noch eine Prise klassischen Rock ’n’ Roll hinzu. Bei „Deca-Dance 1984“ erinnern die Anhänger des üppigen Lidstrichs stark an Bands wie die RAMONES oder SEX PISTOLS, während „The Crash“ deutlicher die Glam Rock-Attribute bemüht. Mit „Far Away From You“ zeigen die bösen Jungs, die sich selbst wahlweise direkt aus der Hölle kommend bzw. auf dem Weg dorthin zurück sehen, dass sie durchaus auch ein weiches Herz haben und ganz und gar nicht gern weit weg von ihrer Liebsten sind. Während die harten Kerls sich noch verschämt eine Träne aus dem Augenwinkel wischen, gibt es noch mal Saures. „Find The Way Out“ ist echter Glam Rock der mittelheftigen Ausprägung. Es folgt „Two Souls In Love With Death“. Schnoddrige Vocals in Kombination mit sirrenden Gitarrenriffs. Doch in Wirklichkeit sind es doch ganz, ganz liebe, die einfach nur ein bisschen in die Saiten greifen wollen, oder wie sollte der Akustikgitarren-Exodus „Senseless Acts of Beauty“ sonst verstanden werden?

Fab NiNe (voc), Key Rocks (bass), Maddy Dukk (guit) und Mirko De Mayo (dr) bekunden, dass ihre verlorenen Seelen für ihre Sünden in Neapels Untergrund mit ihrer Musik bezahlen müssten. Nun klingen die derart geschundenen Herren nicht wirklich verzweifelt. Scheint doch auch ne ganze Menge Spaß zu machen, so Sühne zu tun. Und wer weiß, vielleicht entkommen sie ja auch mal dem neapolitanischen Fegefeuer.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Internal Disfunction 'Nine Feet Under' Tracklist
1. Senseless Acts of Violence (Prologue) Button MP3 bestellen
2. Jack & Coke Suicide Blues Button MP3 bestellen
3. When You're Not Around Button MP3 bestellen
4. Deca-Dance 1984 Button MP3 bestellen
5. Crash Button MP3 bestellen
6. Far Away from You Button MP3 bestellen
7. Find the Way Out Button MP3 bestellen
8. Two Souls in Love with Death Button MP3 bestellen
9. Senseless Acts of Beauty (Exodus) Button MP3 bestellen
Internal Disfunction 'Nine Feet Under' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen

Mehr zu INTERNAL DISFUNCTION