Terrorverlag > Blog > KRASHKARMA > Straight To The Blood

Band Filter

KRASHKARMA - Straight To The Blood

VN:F [1.9.22_1171]
Krashkarma-Straight-To-The-Blood.jpg
Artist KRASHKARMA
Title Straight To The Blood
Homepage KRASHKARMA
Label FASTBALL
Veröffentlichung 08.10.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (3 Bewertungen)

Nach einer ersten EP enthüllt Gitarrist Ralf Dietel mit „Straight to the Blood“ das volle Ergebnis des zweijährigen Schaffens seines aktuellen Projektes KRASHKARMA. Der Wahl-Amerikaner zog nach dem Ende der CONFUSED MINDFUCKERS in die Staaten und fand in Los Angeles ein neues Zuhause. Für kurze Zeit war er dort auch Live-Gitarrist der NINE INCH NAILS. Zusammen mit der in LA von der Presse hoch angesehenen Schlagzeugerin Nicole Skistimas liegen die Songs seiner eigenen Band nun wieder in eigener Verantwortung. Dass er ein Händchen für gerissenes Songwriting hat, beweist das erste Album zweifelsohne mit einem ganzen Sack voll energiegeladener Stücke.

Direkt nach vorne ist die Platte ausgerichtet, die „Last Wish“ mit einem metallischen Stampf-Riff einleitet. Fast träge knarzt ein Desert-Bass aus den Boxen. Ralf Dietel singt mit belebter Stimme, wird von Nicole Skistimas süßem Gesang dann und wann kontrastiert. Etwas lockerer startet „9 Lives“, ein Track, der sich als Tanztempel- und Live-Nummer hervorragend eignet. Eingängiges Alternative-Riff, ein ungeduldig drängelnder Bass, beides gipfelt in einem explosionsartigen Refrain. Der Aufbau ist dabei nicht so beliebig, wie man denkt, wahren sich die prägnanten Hooks und Gitarren doch einen eigenen Charakter. Ähnlich sind „Inside“ und „Comeback“ mit einprägsamen Klampfen bedacht worden, wobei letzteres mit dem schreienden Dietel einen Höhepunkt in punkto Aggression erreicht. Mit angenehmer Zurückhaltung zapfen KRASHKARMA auch die elektronische Musik an, die sowohl hart industriell als auch seicht, fast spirituell eingesetzt wird. Das ruhige TripHop Becken, in dem sich „Hole in my Soul“ zeitweise treiben lässt, fördert eben diese Seite zu Tage, unterstreicht zudem nochmal die beeindruckende Kompetenz der beiden Songwriter, die darüber hinaus auch für balladeskes Material gesorgt haben. Eine epische Klassikveredelung durch Streicher, was mittlerweile schon fast ein Standard der modernen alternativen Musik ist, ziert das zart gehauchte „Anytime“. Aufkeimender Pathos lässt sich dabei verkraften. Das zunächst ähnlich ruhige „The Void“ hingegen entwickelt aus der Ruhe, der minimalistischen Gitarre und der sinnlich femininen Stimme von Nicole Skistimas einen die Epik noch einmal anschraubenden Abschluss. Ein kurzer Alleingang des Riffs lässt den Hörer im Ungewissen hängen, bevor ein finales Saiten-Inferno einen der besten Songs der Platte und die Platte selbst ausklingen lässt.

Über den Umstand, dass gleich das erste Album von KRASHKARMA so in die Vollen geht, dürfte gerade Ralf Dietel sich freuen. Im Songwriting ist der gute Mann nämlich ein Ass, das schlichtweg Gehör verdient. Mit elektronischen Anleihen bereichert, ist „Straight to the Blood“ eine Pflicht für alljene, die neben hart bis herzlichem Alternative und Metal auch einen Haufen spannender Songs abgrasen wollen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

KrashKarma 'Straight To The Blood' Tracklist
1. Last wish Button MP3 bestellen
2. 9 lives (1,2 die) Button MP3 bestellen
3. Take the money Button MP3 bestellen
4. Inside Button MP3 bestellen
5. Tears of gasoline Button MP3 bestellen
6. No regrets Button MP3 bestellen
7. Anytime Button MP3 bestellen
8. Hole in my soul Button MP3 bestellen
9. Comeback Button MP3 bestellen
10. Favorite things Button MP3 bestellen
11. The void Button MP3 bestellen
KrashKarma 'Straight To The Blood' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 25,00 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,08 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen

Mehr zu KRASHKARMA