Terrorverlag > Blog > L‘ESPRIT DU CLAN > Chapitre V – Drama

Band Filter

L‘ESPRIT DU CLAN - Chapitre V – Drama

VN:F [1.9.22_1171]
LEsprit-Du-Clan-Chapitre-5-Drama.jpg
Artist L‘ESPRIT DU CLAN
Title Chapitre V – Drama
Homepage L‘ESPRIT DU CLAN
Label XIII BIS RECORDS
Veröffentlichung 19.09.2011
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
1.0/10 (1 Bewertungen)

„Drama means action in latin“ heißt es erklärend in lustigem Englisch auf beigelegtem Infozettel zur fünten Groovebombe der sechs Pariser (hähähä…) von L‘ESPRIT DU CLAN! Kann man so stehen lassen, denn hier hagelt es massiven, in elf brachiale Tiefschläge aufgeteilten Pit-Alarm. Neben komplett in der Heimatsprache gehaltenen Lyrics bedient man sich musikalisch aus einem Gemisch von MetalCore, HardCore und Zitaten aus anderen Härtner-Genres (z.B. Death-, Thrash-, [minimal]Black-Metal) und webt die Fäden gekonnt zu einem drückenden schweren Klangteppich, der einzig am Sound ein wenig kränkelt. Besonders das Schlagzeug klingt schon arg pappig und dürfte komplett aus dem Computer kommen (also kaputt-getriggert).

Nach zehn abwechslungsreichen Tracks beschließt ein 10minütiges Instrumental eine gute Genre-Platte, die einem weiten Spektrum an Fans gefallen könnte, weil man zwischen HATEBREED und BEHEMOTH bis hin zu GOJIRA eigentlich alles streift und zitiert, was nicht bei 3 auf dem Stahlträger ist. Ob den tourfreudigen Franzosen aber gerade jetzt nach so vielen Jahren, Platten und Auftritten noch der große Durchbruch gelingen wird, wage ich zu bezweifeln, auch wenn man es ihnen gönnen mag. Anspieltipp: „Atheist Metal“.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu L‘ESPRIT DU CLAN