Terrorverlag > Blog > LILLIAN AXE > XI – The Days Before Tomorrow

Band Filter

LILLIAN AXE - XI – The Days Before Tomorrow

VN:F [1.9.22_1171]
Lillian-Axe-XI-The-Day-After-Tomorrow.jpg
Artist LILLIAN AXE
Title XI – The Days Before Tomorrow
Homepage LILLIAN AXE
Label AFM RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die Edel-Rocker LILLIAN AXE haben bisher trotz teils hervorragender Alben Ende der 80er/ Anfang der 90er nie den großen Durchbruch geschafft. Mittlerweile veröffentlicht man seit einiger Zeit wieder regelmäßig Alben, die allerdings an die enorm starke Frühphase der Band nur noch teilweise anknüpfen können.

Dafür klingen elegische Rocknummern wie “Babylon” oder “Death comes Tomorrow” einfach zu modern im Klampfenbereich, haben dadurch aber auch den nötigen Druck. Dennoch gelingt es Bandkopf Steve Blaze nur noch ab und an seinen Songs das gewisse Etwas zu verleihen. Gut ist die Scheibe allemal und auch Neu-Sänger Brian Jones kann was. Im mittleren Teil der Scheibe läuft man fast zu alter Form auf und bietet mit “The Great Divide” und “Take the Bullet”(geiles Solo!) leicht melancholisch-schweren, düsteren Epic/ Bombast (Prog) Rock, dem leider keine grandiose Produktion beschieden ist. Auch die Halbballade “Bow your Head” ist vollauf gelungen und könnte im Rockradio gar was reißen, Kollegen wie NICKELBACK oder SHINEDOWN „säuseln“ ähnlich, nur nicht ganz so anspruchsvoll.

Leider kann man dieses Niveau nicht auf dem ganzen Album präsentieren, weshalb ein „gut“ für “XI – The Days before Tomorrow” reichen muß.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

LILLIAN AXE - Weitere Rezensionen

Mehr zu LILLIAN AXE