Terrorverlag > Blog > LOWE > Evolver

Band Filter

LOWE - Evolver

VN:F [1.9.22_1171]
Lowe-Evolver.jpg
Artist LOWE
Title Evolver
Homepage LOWE
Label MEGAHYPE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die Herren Leo Josefsson, Rickard Gunnarsson und Tobias Ersson sind die Macher der Formation LOWE, die – wie die vielen “Sons” am Ende deutlich erkennen lassen – aus Schweden stammen und Synthiepop machen (ok, das erkennt man nicht am Namen). So weit, so gut. Die Website der Herren gibt nicht viel an Informationen über die Band und ihre Ursprünge her, und das Internet war auch recht geizig, als die Suchmaschinen angeworfen wurden. Laut einer anderen Besprechung müssen LOWE wohl einige Preise als beste Newcomer erhalten haben, aber dafür konnte ich keine Bestätigung finden, also soll die CD für sich sprechen.

Was da aus den Boxen kommt, klingt ganz passabel und weckt zeitweise Erinnerungen an NEW ORDER, aber man vermisst das Eigenständige. Man hat das Gefühl, Son, Son und Son haben sich einen Sampler aus den fernen 80er Jahren angehört, als die angeblich so synthetische Musik (wieso eigentlich meinen Kritiker immer, Synthesizer Musik wäre künstliche Musik – wachsen Klaviere und Trompeten etwa an einem Baum und erzeugen deswegen natürlich Klänge?) ihre Blütezeit hatte, und dann gesagt: “So was wollen wir auch machen.” Mit dem unausgesprochenen Zusatz: “So, und nicht anders.” Oder einfacher ausgedrückt: LOWE lassen das kreative Element vermissen, und das hat dann den leidigen “Hab ich doch schon mal woanders gehört”-Effekt zur Folge, zu dem sich dann noch eine gewisse Monotonie auf dem Album insgesamt breitmacht. Kann man sich anhören, muss man aber nicht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

LOWE - Weitere Rezensionen

Mehr zu LOWE