Terrorverlag > Blog > MINOR MAJORITY > Up for you & I

Band Filter

MINOR MAJORITY - Up for you & I

VN:F [1.9.22_1171]
Minor-Majority-Up-for-you.jpg
Artist MINOR MAJORITY
Title Up for you & I
Homepage MINOR MAJORITY
Label STRANGE WAYS
Veröffentlichung 01.01.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Oft genug muss man Sätze lesen wie: “Die Skandinavier haben es aber gut!” Weil dort Metal in den Charts steht, Leute wie Ville Vallo statt ALEXANDER in Talk Shows zu Gast sind und die Mädchen sich statt Schmetterlingen auf den Po lieber eine Schlange zwischen die Brüste tätowieren lassen. Diese Außenseiterperspektive ist gemütlich, aber zumeist fatal – man erinnere sich daran, dass so ungefähr die gesamte Welt Helmut Kohl für einen guten Kanzler hielt. Wie würden wir also MINOR MAJORITY sehen, wenn wir in Norwegen lebten?

Man würde sich vielleicht zunächst einmal fragen, ob das Bild der vor ungemachtem Bett im Schlabberpulli musizierenden Leisetreter sich nicht ein wenig mit dem Goldstatus der Band reibt. Sicherlich: Im Vergleich zu MARILYN MANSON schneiden sich diese Jungs ihre Zehennägel noch selbst und das mit den 20 000 verkauften Alben in Norwegen muss man jetzt auch nicht gerade an die große Glocke hängen – soviel setzt hierzulande ein drittklassiger Drum n Bass-DJ mit seiner neusten, auf blauem Schellack gepressten 2-Step Single ab. Andererseits ist das schon recht formelhaft, wie das gesamte Alternativrockprogramm abgespult wird: Schleichendes Schlagzeug – angetupft, nicht angeschlagen, händehaltende Harmonies, eine Stimme, die stets um Fassung bemüht scheint und ganz, ganz viel Unsicherheit: „Wish you knew“, „I thought I knew you“, „Wonder if she knows“ – weiß hier eigentlich irgendjemand irgendwas? Die packenden (falls man das an dieser Stelle so nennen darf) Tracks stehen am Anfang, danach werden die Verstärker ausgestöpselt und Bratäpfel über das Kaminfeuer gehalten. Es duftet fein, man ist sich nah und hat gar nicht das Gefühl, als müsse viel gesagt werden. Stimmung steht bei solchen Scheiben oft vor dem Song, das ist hier nicht anders. Wenn die Gitarren schrammeln und die Band einen „Song for Nicole“ anstimmt, dann wird es einem ganz warm ums Herz – mehr aber meist nicht.

Kritiker in Deutschland haben bereits die Verbindung zu R.E.M. gelegt. Das passt, ist aber angesichts der letzten paar Alben der amerikanischen Vorbilder nicht zwangsweise ein Kompliment. Es geht gar nicht darum, „Up for you & I“ als ein miserables oder missratenes Musikwerk zu qualifizieren. Was einen aber noch mehr stört als herzlose Hits oder wirklicher Schund ist der Triumph des Mittelmaßes. In Norwegen würden wir MINOR MAJORITY hassen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Minor Majority 'Up for you & I' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 7,53 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen
MINOR MAJORITY - Weitere Rezensionen

Mehr zu MINOR MAJORITY