Terrorverlag > Blog > MISTRESS > II – The Chronovisor

Band Filter

MISTRESS - II – The Chronovisor

VN:F [1.9.22_1171]
Mistress-II-The-Chronivisor.jpg
Artist MISTRESS
Title II – The Chronovisor
Homepage MISTRESS
Label EARACHE
Veröffentlichung 31.12.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Auch das Zweitwerk von MISTRESS ist nur für die absoluten Krachliebhaber geeignet. Ursprünglich 2003 veröffentlicht, kommt der Re-Release mit 2 lustigen Bonustracks daher: DARK THRONEs „In the Shadow of the Horns“! und CROWBARs „Like Broken Glass“. Vor allem ersteres ist noch kranker, wie das Original! Sick! Wobei der CROWBAR-Sound natürlich wesentlich näher am eigentlichen Bandsound liegt.

Ansonsten regiert wieder gut 45 Minuten die Doom/ Sludge/ Grind-Keule, allerdings etwas fixer und diesmal mit mehr Punk/ Hardcore-Einflüssen vorgetragen. Steht dem Gesamtsound gut zu Gesicht. Der Abschlußtrack „38“ ist auch hier 12 Minuten lang.

Alle anderen 8 Songs zeigen erneut auf, dass auch im neuen Jahrtausend noch herrlich mit Stil gelärmt wird und Earache endlich wieder zu ihren musikalischen Wurzeln zurückkehren… Gut so!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mistress 'II - The Chronovisor' Tracklist
1. Rat Piss
2. Psychic one inch punch
3. Gotaboy
4. Wanker colony
5. The chronovisor
6. Hit bottom
7. No memory
8. Piss for blood shit for brains
9. 38 Button MP3 bestellen
10. In the shadow of the horns (Darkthrone cover)
11. Like broken glass (Crowbar cover)
Mistress 'II - The Chronovisor' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 31,13 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 9,99 Online bestellen
MISTRESS - Weitere Rezensionen

Mehr zu MISTRESS