Terrorverlag > Blog > MORDANT > Black Evil Master

Band Filter

MORDANT - Black Evil Master

VN:F [1.9.22_1171]
Mordant-Black-Evil-Master.jpg
Artist MORDANT
Title Black Evil Master
Homepage MORDANT
Label TO THE DEATH/ NIGHTTRIPPER
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

In ihrem ganzen Auftreten eifern MORDANT den „großen“ Vorbildern aus den 80ern nach. Natürlich sind da VENOM, BATHORY und SARCOFAGO ganz vorne dabei. Auf ihren vorheigen Releases, immerhin haben die Schweden es in gut 15 Jahren auf 2 Alben und ein paar Demos gebracht, gelang ihnen das nicht nur vom Outfit her, sondern auch in Punkto Sound recht gut.

Doch vom räudigen Black/ Thrash der Anfangszeiten ist auf „Black Evil Master“ nicht mehr so viel geblieben. Zwar lassen MORDANT noch hier und da einigen nette Rifffolgen und Leads vom Stapel, auch das eingängige Titelstück weiß mit seinem Anflug von Hymnenhaftigkeit zu gefallen, im großen Ganzen allerdings kommen die 30 Minuten Spielzeit einfach zu belanglos daher. Die für die durchaus vorhandene Transparenz zu drucklose Produktion kränkelt eben einerseits an Wucht und kann dafür zu wenig Räudigkeit für einen 80er-Tribut vorweisen.

So können MORDANT ihre old schoolige-Ausrichtung (Das 2008er Demo „Back from Hell“ wurde gar als Tape veröffentlicht) nicht mit aufs neue Album übertragen. Wirklich schade, denn Potenzial wäre eigentlich schon vorhanden gewesen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

'Black Evil Master' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen

Mehr zu MORDANT