Terrorverlag > Blog > MOSFET > Screwing the Devil

Band Filter

MOSFET - Screwing the Devil

VN:F [1.9.22_1171]
Mosfet-Screwing-The-Devil
Artist MOSFET
Title Screwing the Devil
Homepage MOSFET
Label OFFICE4MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
3.0/10 (1 Bewertungen)

Die österreichischen Thrash N’Roller MOSFET nehmen sich bekannterweise selbst nicht ganz so ernst. So allerdings kann man auch ihre Mucke einstufen, denn wirklich weltbewegend rotiert “Screwing the Devil” nicht aus den Boxen.

So werden hier ein paar PANTERA-Riffings verwurstet, dort natürlich SLAYER gehuldigt und dann und wann auch mal AMON AMARTH als Vorbild genommen. Im Grunde passiert dies im jedem Song. Dazu einige nicht wirklich witzige Songtitel, wie “Tales of a Diarrhoea Werewolf Pt.II”, “Sexbot” oder “Booze Boobs and Bedroom Battles” und fertig ist ein Album, das zwar zeigt, dass die Jungs ganz gut riffen und grooven können, aber sonst nicht wirklich von Belang sind. Danke, nächster bitte!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu MOSFET