Terrorverlag > Blog > MY EXTREME HOUR > Aspiration

Band Filter

MY EXTREME HOUR - Aspiration

VN:F [1.9.22_1171]
My-Extreme-Hour-Aspiration.jpg
Artist MY EXTREME HOUR
Title Aspiration
Homepage MY EXTREME HOUR
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

„Drei junge Musiker beschreiben durch ihre Instrumente geradeheraus, was sie fühlen“ – ein Song aus einem Pressetext, dem man im Fall von MY EXTREME HOUR ausnahmsweise mal unterschreiben kann.

Die drei Münchener liefern mit ihrem dritten Release „Aspiration“ eine sehr gefühlvolle und recht authentische Scheibe ab, die wieder etwas positiv auf die prallgefüllte Postcore-Schublade blicken lässt. Ohne sich als die großen Revolutionäre darstellen zu wollen, bannt das Trio eine Mischung aus Screamo und ganz leichten Hardcore-Anleihen in Form von neun Kompositionen (inklusive Intro) auf einen ziemlich ordentlich selbstproduzierten Tonträger, der kaum Langeweile aufkommen lässt. Die kratzigen, gepressten Shouts sind zwar anfangs vielleicht nicht für jeden direkt zugänglich, öffnen sich aber von Hördurchgang zu Hördurchgang und ergänzen den machmal etwas wackligen und an frühes UNCOVER-Material erinnernden Klargesang ziemlich gut. Direkt liebgewinnen kann man dann allerdings die instrumentale Gestaltung der Songs, die einen sofort fesseln und durch tolle Breaks und progressive Einflüsse wie bei „Fail Faith“ vollends zu überzeugen wissen. Die so erzeugte Tiefe innerhalb der Kompositionen ist wirklich toll gelungen, so das man sich mitreißen und auch seinen eigenen Gefühlen freien Lauf lassen kann.

„Aspiration“ ist ein Album geworden, bei dem man merkt, dass MY EXTREME HOUR nicht lediglich auf irgendeinen Genre-Zug aufspringen wollen, sondern von ihrer Sache überzeugt sind – und dadurch auch ihrerseits überzeugen können. Natürlich findet man auch hier nichts neues, doch oft ist nunmal auch das „Wie“ entscheidend und nicht nur das „Was“.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu MY EXTREME HOUR