Terrorverlag > Blog > MY SIXTH SHADOW > Love-fading Innocence

Band Filter

MY SIXTH SHADOW - Love-fading Innocence

VN:F [1.9.22_1171]
My-Sixth-Shadow-Love-Fading.jpg
Artist MY SIXTH SHADOW
Title Love-fading Innocence
Homepage MY SIXTH SHADOW
Label WATCH ME FALL RECORDS
Veröffentlichung 08.08.2005
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Dass die Italiener MY SIXTH SHADOW wahre Vermarktungskünstler sind, konnten metal-interessierte Internetuser bereits vor geraumer Zeit feststellen. Schon vor ihrer aller ersten Veröffentlichung haben sie mit Mailings und Werbeaktionen bewiesen, dass Musik allein heutzutage nicht mehr ausschlaggebend für Erfolg ist. Das stylishe Sextett, welches seine Hände auch bei den DOPESTARS INC. mit im Spiel hat, brachte dann 2003 das Debüt „10 Steps 2 your heart“ via Voice of Life Records heraus. So ganz zufrieden war man mit dem deutschen Label allerdings nicht, und so löste man den Vertrag kurzerhand auf, über die genauen Hintergründe will ich an dieser Stelle gar nicht spekulieren. Jedenfalls versprechen sich die Südeuropäer von der Zusammenarbeit mit den Genuesern „Watch Me Fall“ einen weiteren Popularitätsschub.

Und der sollte eigentlich auch kommen, wenn man alle relevanten Parameter berücksichtigt, das Genre Gothic Rock/ Metal boomt ja schließlich immer noch und die 11 Tracks auf LFI halten jeden Vergleich stand. Zwar schwadroniert der Pressetext etwas von BAUHAUS oder DEPECHE MODE, aber Pate standen hier vor allem die finnischen Schminkkünstler HIM. Die Melodielinien/ Arrangements fallen teilweise dermaßen ähnlich aus, dass man möglicherweise schon über Alimente nachdenken sollte, allerdings peppen die Italos diesen bekannten Sound mit allerlei Würzmitteln auf. Da wird viel Elektronik reingebracht, noch mehr Pathos und die relativ heftigen Gitarren lassen Erinnerungen an HIMs Debüt wach werden. Eigentlich führen MY SIXTH SHADOW die „Greatest Love Songs“ konsequent weiter und zeigen auf, wo Ville stehen könnte, wenn er sich nicht dem Kommerz ergeben hätte. Wobei natürlich auch MSS über alle Maßen trendy sind und sein wollen. Nur die Songs sind besser, packender, raffinierter. „Lonely Darkest Days“ enthält schön treibende Gitarren, „Complete“ in den Strophen sogar einen BLACK „Wonderful Life“-Touch und bei „Shades of Grey“ kommen natürlich die obligatorischen weiblichen Vocals zum Zuge. Alles irgendwie vorhersehbar, aber schön gemacht. Mit dem U2-Cover „With or without you“ hat man dann noch den perfekten Schmachtfetzen für die nächsten Live-Auftritte in der Hinterhand.

Gothic Rock Hasser werden mit diesem dunklen Prototypen auch nicht bekehrt werden, aber wer diese Stilrichtung liebt wie der Teufel seinen Schwarzwurzeltee bekommt hier sehr gelungenes Material geboten, zum Träumen, Schwelgen und Romantisieren. Wie echt MSS sind, wissen nur die Herren selbst, aber ihre Lektionen in Sachen Songwriting haben sie definitiv gelernt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

My Sixth Shadow 'Love-fading Innocence' Tracklist
1. Useless Button MP3 bestellen
2. Lonely Darkest Days Button MP3 bestellen
3. So Far
4. As You Hurt Me Button MP3 bestellen
5. Shadows In My Love Button MP3 bestellen
6. Forever Button MP3 bestellen
7. Broken Mirror Button MP3 bestellen
8. Hate Loving Heart Button MP3 bestellen
9. Invite The Poison Button MP3 bestellen
10. Complete
11. Crushed Button MP3 bestellen
12. Shades Of Grey
13. With Or Without You (U2 Cover)
My Sixth Shadow 'Love-fading Innocence' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen

Mehr zu MY SIXTH SHADOW