Terrorverlag > Blog > MZ.412 > In Nomine Dei Nostri Satanas Luciferi Excelsi (Re-Release)

Band Filter

MZ.412 - In Nomine Dei Nostri Satanas Luciferi Excelsi (Re-Release)

VN:F [1.9.22_1171]
MZ412-In-Nomine-Dei-Nostri-Satanas-ReRelease.jpg
Artist MZ.412
Title In Nomine Dei Nostri Satanas Luciferi Excelsi (Re-Release)
Homepage MZ.412
Label COLD SPRING RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Zu Deutsch übersetzt: „Im Namen unseres Gottes Satan, dem erhabenen Lichtbringer“. Über dieses Album braucht man eigentlich nichts zu sagen. „In Nomine Dei Nostri Satanas Luciferi Excelsi“ ist das erste von fünf Alben in der MZ.412 Reissue Series von Cold Spring Records. 1995 erschienen war „In Nomine …” das erste Album unter dem Namen MZ.412. Nach einer Schaffenspause und teilweiser Neubesetzung sollte sich die „Auferstehung“ von MASCHINENZIMMER 412 auch im Namen äußern. MZ.412 besteht seitdem aus Nordvargr (HENRIK NORDVARGR BJÖRKK, FOLSTORM, TOROIDH, u.v.a), Drakh, Ulvtharm und Shaitan.

Die Begründer des Black Industrial ließen auf diesem Genre-definierenden Album die Grenzen zwischen Black Metal, Ritual Industrial, Dark Ambient und Power Noise verschwimmen. Abgrundtief böse und düster fängt „In Nomine…“ die dunkelsten Seiten von Satanismus, Tod und ritueller Opferung ein. Ein endloses blasphemisches Statement des „True Swedish Black Industrial“ und ein Meilenstein des Genres, auch nach 15 Jahren noch.

Sollte es tatsächlich noch einen Genre-Fan geben, der das Album nicht besitzt, der muss sofort zugreifen. Aber auch wer die Erstauflage von 1995 sein Eigen nennt, könnte Interesse haben. Die Neuauflage ist neu gemastert und enthält zwei unveröffentlichte Tracks sowie alternative Versionen. Wie alle Re-Releases erscheint das Werk im neuen Artwork in einem schlichten, matten Digipack mit Spotlackierung. Außerdem wird es Ende Februar 2011 eine auf 300 Exemplare limitierte Holz-Box geben, die neben den fünf Wiederveröffentlichungen noch eine exklusive 5“-Schallplatte, Pin, Krawatte, Kunst-Karten und weitere Überraschungen enthält. Unbedingt zugreifen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

MZ.412 - Weitere Rezensionen

Mehr zu MZ.412