Terrorverlag > Blog > NEGURA BUNGET > OM

Band Filter

NEGURA BUNGET - OM

VN:F [1.9.22_1171]
Negura-Bunget-OM.jpg
Artist NEGURA BUNGET
Title OM
Homepage NEGURA BUNGET
Label CODE 666/ AURAL MUSIC
Veröffentlichung 02.04.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.8/10 (4 Bewertungen)

NEGURA BUNGET haben sich mit ihren bisherigen Veröffentlichungen in Verbindung mit ihrer rumänischen Herkunft sicherlich so etwas wie einen Exoten-Status erspielen können. Zuletzt konnte ich mich hier an gleicher Stelle schon mit dem 2002-er Werk „´N Crugu Bradului“ beschäftigen, danach erschien nach dreijähriger Pause in Vorbereitung zur aktuellen Scheibe dann (zunächst/ nur) noch die mir nicht näher bekannte MCD „Inarborat Kosmos“. Viel Zeit haben Negru und Hupogrammos also in die Entwicklung des neuen Materials investiert, nebenbei musste mit Sol Faur offenbar aber auch noch ein neuer dritter Mann eingearbeitet werden.

„OM“ lautet nun der OMinöse Titel des abermals zu einem Konzeptalbum geratenen Release, das inhaltlich aufgrund von nur recht kärglichen Promoinformationen kaum zu durchdringen ist. Diese geben jedoch zumindest her, dass sich hier alles um die Solidarität von Mensch und der ihn umgebenden natürlichen und spirituellen Landschaft drehen soll. Verpackt wird dieses Thema in schmuckem Transilvanian Black Metal, der noch immer nicht unter die Kategorie Easy Listening fällt, auch wenn nur noch zwei der 11 Stücke die Schallgrenze von 10 Minuten durchbrechen und sich die übrigen Tracks mit einer Dauer zwischen drei und sieben Minuten begnügen. Man muss jedenfalls aufmerksam sein, um den Geist der einzelnen Konstrukte zu erfassen, wird dafür dann aber mit einer interessanten Reise durch die Heimat von NEGURA BUNGET belohnt.

Im Einzelnen stechen gleich eine Vielzahl von Merkmalen hervor: flirrende Gitarren sorgen für die nötige Kälte, verschiedenste Stimmakrobatik und immer wieder eingestreute Folk- und Paganelemente für Farbtupfer; mal geht es sphärisch-rituell zu, mitunter (z.B. „Cunoasterea Tacuta“) auch etwas psychedelisch á la ENSLAVED. Immer wieder wird die Naturverbundenheit des Trios spürbar und die Liebe zur rumänischen Kultur gipfelt bei „Hora Soarelui“ in traditionellem Folk, während daneben Stücke wie „De Piatra“ den Härtegrad stetig aufrechterhalten.

Wem die insgesamt 67 Minuten trotz allem zu wenig sein sollten, der kann sich bei der Erstauflage zusätzlich noch über eine Bonus DVD erfreuen, die mit diversen Clips und Liveclips zu neuem und altem Material sowie mit einem Interview aufwartet. Na wenn das nichts ist…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Negura Bunget 'OM' Tracklist
1. Ceasuri rele Button MP3 bestellen
2. Tesarul De Lumini Button MP3 bestellen
3. Primul Om Button MP3 bestellen
4. Cunoasterea Tacuta Button MP3 bestellen
5. Inarborat Button MP3 bestellen
6. Dedesuptul Button MP3 bestellen
7. Norilor Button MP3 bestellen
8. De piatra Button MP3 bestellen
9. Cel din urma vis Button MP3 bestellen
10. Hora soarelui
11. Al doilea / om
Negura Bunget 'OM' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 21,19 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 29,31 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 11,99 Online bestellen
NEGURA BUNGET - Weitere Rezensionen

Mehr zu NEGURA BUNGET