Terrorverlag > Blog > NEURAXIS > Truth beyond…

Band Filter

NEURAXIS - Truth beyond…

VN:F [1.9.22_1171]
Neuraxis-Truth-Beyond.jpg
Artist NEURAXIS
Title Truth beyond…
Homepage NEURAXIS
Label EARACHE
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Einen fetten Brocken Death Metal haben uns die Kanadier hier vorlegt. Denn hier gibt’s nicht nur das neueste Werk “Truth beyond…”, sondern auf der zweiten CD noch die Vorgänger EP “Passage into forlorn” und das noch davor erschienende “Imagery” plus Video-Kram als Bonus dazu. Das ist ja schon mal richtig Value for Money und dies bieten NEURAXIS auch musikalisch.

Den Anfang mache ich mit dem „Neu-Werk“. Irgendwo zwischen CRYPTOPSY und KATAKLYSM suchen sich die Deather ihr eigenes Plätzchen. Doch im Gegensatz zu vielen anderen “Knüppel alles tod”-Combos schreddern die Kollegen nicht nur einfach drauf los. Neben den doch sehr rasenden, oft sogar grindigen Blastparts werden immer wieder fiese Breaks und auch sehr langsame, fast doomige Passagen eingebaut. Dort geht dann der dreckige und nicht extrem tiefe Gesang in die ganz untere Gurgel-Tauchstation. So zirkelt man sich durch amtliche und gut produzierte 41 Min., und als Schmankerl kommen beim besten Song “Impulse” noch die Jungens von CEPHALIC CARNAGE und Steve von meinen Kanada-Faves DESPISED ICON zum Einsatz.

Etwas wenige abwechslungsreich gehen NEURAXIS auf “Imagery” zu Werke. Da wird doch eher klassisch durchs Gebälk gegrindet. Dreckige Riffs, etwas holpriges Drumming und Gesang, der von extremen Gurgeleien zu krassen Kreischern wechselt. Hier sind die Songs hörbar schlechter produziert und ich muss ehrlich sagen, dass mich kurz gesagt, diese Nummern nicht wirklich vom Hocker reißen. Wo der Weg hinführen würde, hört man auch der “Passage into forlorn” an. Schon dort lockern die Kanadier die festgefahrenen Death/ Grind Spurrillen auf und fügen immer nette Breaks und auch mal groovige Moshparts ein.

So haben NEURAXIS von “Imagery” zu “Truth beyond” eine deutliche und positive Entwicklung durchgemacht und bringen mit der Sammlung “Truth, Imagery, Passage” eine interessante History zu Gehör, welche hiermit hoffentlich noch nicht zu Ende ist. Falls man dieses Package für einen normalen Preis erwerben kann, sollten Death/ Grind-Fans hier unbesorgt zugreifen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

'Truth beyond...' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen
NEURAXIS - Weitere Rezensionen

Mehr zu NEURAXIS