Terrorverlag > Blog > NORDIC GIANTS > Amplify Human Vibration

Band Filter

NORDIC GIANTS - Amplify Human Vibration

VN:F [1.9.22_1171]
Nordic giants Amplify Human Vibration
Artist NORDIC GIANTS
Title Amplify Human Vibration
Homepage NORDIC GIANTS
Label KSCOPE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (2 Bewertungen)

Mit „Amplify Human Vibration” meldet sich das multiinstrumentale Duo Loki und Roka, das seit 2010 unter dem Namen NORDIC GIANTS firmiert, zwei Jahre nach dem letzten Longplayer „A Séance of Dark Delusions“ zurück. Mit dabei haben sie nicht nur Musik, sondern auch einen Kurzfilm. Genau genommen sind die sieben neuen Songs der Soundtrack zu eben diesem Film, der die Welt in diesen schwierigen Zeiten mal wieder von seinen schönen und positiven Seiten zeigen soll.

Mit ihrem neuen Projekt wollen NORDIC GIANTS die Schönheiten der menschlichen Natur erforschen und damit ein Gegenbild zur meist trostlosen und unschönen Darstellung der Medien erschaffen. Musikalisch geschieht dies im Wesentlichen instrumental bzw. mit reduziertem Sprechgesang sowie mit monumentalen Post-Rock-Klängen. Das Ganze nicht nur wegen des Bandnamens mit dem Begriff „Nordisch“ zu verbinden, ist nicht verkehrt, denn unweigerlich kommen einem bei diesem speziellen, sehr atmosphärischen Sound die oft kargen, aber imposanten Landschaften Skandinaviens und Islands in den Sinn.

So sind die Isländer SIGUR RÓS hier zweifellos eine Referenz, die zumindest einen gewissen Anhaltspunkt bietet, was man bei diesen Künstlern zu erwarten hat. Doch wenn man sich tatsächlich einen Einblick in die NORDIC-GIANTS-Welt verschaffen möchte, muss man das Duo live erleben. Wobei Loki und Roka sich im Zweifel bei diesen Gelegenheiten hinter Masken und Lichtprojektionen verstecken werden. „Claustrophobic Cinema Clatter“ nennen NORDIC GIANTS ihre Kunstform, auf die sie sich wahrlich erstklassig verstehen. „Amplify Human Vibration” enthält nicht nur den Soundtrack, sondern auch den bereits erwähnten Kurzfilm, sodass man auch zuhause einen Eindruck vom Zusammenspiel von Ton und Bild bekommt. Mit lag zwar nur die Musik vor, aber auch die allein hat mich nachhaltig geflasht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

NORDIC GIANTS - Weitere Rezensionen

Mehr zu NORDIC GIANTS