Terrorverlag > Blog > NOUVELLE VAGUE > Couleurs Sur Paris

Band Filter

NOUVELLE VAGUE - Couleurs Sur Paris

VN:F [1.9.22_1171]
Nouvelle-Vague-Couleurs-Sur-Paris.jpg
Artist NOUVELLE VAGUE
Title Couleurs Sur Paris
Homepage NOUVELLE VAGUE
Label KWAIDAN RECORDS/ UNIVERSAL
Veröffentlichung 17.11.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.7/10 (3 Bewertungen)

High Heels machen nicht nur einen netten Arsch sondern auch deformierte Zehen. Gut zu sehen auf dem Röntgencover von NOUVELLE VAGUEs neustem Werk. Wirklich notwendig sind die Treter für deren Musik auch nicht, es schwoft sich auch so ganz gut zur Postpunkpopchansonloungemusik der Franzosen, die sich heuer an einheimischen New Wave (sic) Klassikern “vergangen” haben.

NOUVELLE VAGUE ist dabei mehr ein Projekt als wirkliche Band – mit zahlreichen namhaften Gastmusikern entstand sowas wie eine retrograde Momentaufnahme französischer Popmusik. Leider sorgt die Vielfalt an Künstlern aber auch für eine gewisse Belanglosigkeit, welche die ganze Produktion über anhält. Klar – in die süsslich lolitahafte Stimme von VANESSA PARADIS kann man sich bei “Week-end à rome” (Original: ETIENNE DAHO) immer noch verlieben, auch YELLEs elfenhaftes Organ verzaubert “Ophélie” in all seiner verspielten Akustik. Andere Künstler wie SOKO oder CHARLIE WINSTON wissen sich bei ihren Cover-Versionen nicht so gut in Szene zu setzen. Letzterer lässt “So young but so cold” als wirklich eiskaltes Süppchen das Gehör hinabgleiten. Stört auch nicht weiter, denn die sanfte Akustikinstrumentierung der Titel lässt mich daran glauben, dass französische Popmusik scheinbar nur noch aus chansonhaften Milchbrötchen-in-Kaffee-Tunker Songs besteht. Da ist 2010 kein Leben mehr hinter den bereits in den 80ern hierzulande kaum bekannten Titeln, die meisten Songs wirken wie gerade aus dem Koma erwacht und erfordern schon ein feines Gehör, um alle Nuancen aufzunehmen. Nebenbeihören funktioniert aber…

Schade eigentlich, NOUVELLE VAGUE ist im Grunde ein äusserst interessantes Projekt – nur scheinbar wurde wohl das nötige Maß an Ehrgeiz vergessen, der den Titeln sicherlich etwas mehr “Energie” eingebracht hätte.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Nouvelle Vague 'Couleurs Sur Paris' Tracklist
1. Voilà Les Anges Button MP3 bestellen
2. L'Aventurier Button MP3 bestellen
3. Week-End A Rome Button MP3 bestellen
4. Putain Putain Button MP3 bestellen
5. Marcia Baila Button MP3 bestellen
6. Anne Cherchait L'Amour Button MP3 bestellen
7. Ophélie
8. So Young But So Cold Button MP3 bestellen
9. Sandy Sandy Button MP3 bestellen
10. Mala Vida Button MP3 bestellen
11. Oublions L'Amérique
12. Amoureux Solitaires Button MP3 bestellen
13. Two People In A Room Button MP3 bestellen
14. Sur Ma Mob Button MP3 bestellen
15. Déréglée
16. Je Suis Déjà Parti
Nouvelle Vague 'Couleurs Sur Paris' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,83 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,09 Online bestellen
NOUVELLE VAGUE - Weitere Rezensionen

Mehr zu NOUVELLE VAGUE